Archäologische Zonen im Bundesstaat México

Foto: Mexico-Info

Der Bundesstaat México ist reich an archäologischen Stätten, die Einblick in die präkolumbianische Geschichte und Kultur der Region bieten. Der Reichtum des vorspanischen Kulturerbes im Bundesstaat Mexiko zeigt sich in den fast 3.000 archäologischen Stätten, die bis heute in diesem Gebiet erfasst wurden. Diese repräsentieren mehr als 20.000 Jahre menschlicher Präsenz und eine große Vielfalt von Völkern und Kulturen; von den einfachen Gruppen der Jäger und Sammler bis zu den komplexen staatlichen Gesellschaften, die ihre Macht in weiten Teilen Mesoamerikas ausbreiteten.

Eine der bekanntesten Stätten ist Teotihuacán, eine antike Stadt im Tal von México, die als eines der wichtigsten Kulturzentren der präkolumbianischen Welt gilt. Die riesigen Pyramiden der Sonne und des Mondes sind einige der bekanntesten architektonischen Meisterleistungen der Stadt. Neben Teotihuacán gibt es noch viele weitere archäologische Stätten, wie Calixtlahuaca, Malinalco und Tenayuca, die alle wichtige kulturelle Zentren in der vorspanischen Zeit waren.

In diesem Artikel gibt es eine Übersicht der archäologischen Stätten im Bundesstaat Estado de México, mit einer kurzen Beschreibung sowie Informationen zur Lage, Adresse, Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und Linkhinweisen.

 

Archäologische Zonen

Übersicht als BeiträgeÜbersicht als Liste

Archäologische Zonen im Bundesstaat México


Archäologische Zone Acozac Ixtapaluca, Estado de México

Die archäologische Zone befindet sich am nördlichen Stadtrand von Ixtapaluca. Acozac war eines der wichtigsten zeremoniellen Zentren im östlichen Becken von Mexiko. Die Besiedlung begann […weiterlesen]

Archäologische Zone Calixtlahuaca, Estado de México

Die archäologische Zone liegt am nördwestlichen Stadtrand von Toluca, in der Kolonie Calixtlahuaca. Der Ort hat eine lange Geschichte, die erste Besiedlung des Gebietes wird […weiterlesen]

Archäologische Zone Chimalhuacán (Los Pochotes), Estado de México

Diese archäologische Zone befindet sich in der heutigen Stadt Chimalhuacán. Aus alten Quellen geht hervor, dass die Siedlung um 1200 n. Chr. gegründet wurde. Anfang […weiterlesen]

Archäologische Zone El Conde, Estado de México

Diese kleine Ausgrabungsstätte liegt im El Conde-Viertel, in der Gemeinde Naucalpan de Juárez. Sie besteht aus einer viereckigen Plattform, auf der sich ein Palast befand. […weiterlesen]

Archäologische Zone Huamango, Estado de México

Die Ausgrabungsstätte befindet sich nördlich des Ortes Acambay, auf einem Hügel im unzugänglichen Acambay Tal. Um den Berg nutzbar zu machen, wurden Terrassen und Stützmauern […weiterlesen]

Archäologische Zone Huexotla, Estado de México

Huexotla war eine Siedlung, die sich östlich des Texcoco-Sees befand, in den Ausläufern der Sierra del Quetzaltepec. Die noch erhaltenen Überreste befinden sich im Zentrum […weiterlesen]

Archäologische Zone Los Melones, Estado de México

Die archäologische Zone befindet sich südlich der Stadt Texcoco de Mora. Nach den archäologischen Untersuchen, die an diesem Ort durchgeführt wurden, wird die Blütezeit der […weiterlesen]

Archäologische Zone Los Reyes La Paz, Estado de México

Die archäologische Zone befindet sich im heutigen Ort Los Reyes Acaquilpan. Nach den dort gefundenen Keramiken gab es mindestens drei Bauabschnitte, die der frühen (800-1100 […weiterlesen]

Archäologische Zone Malinalco (Cuauhtinchan), Estado de México

In dieser archäologischen Zone können die Überreste prähispanischer Bauten besichtigt werden, die für militärische und religiöse Zwecke genutzt wurden. Die Gebäude wurden so errichtet, dass […weiterlesen]

Archäologische Zone Ocoyoacac, Estado de México

Die archäologische Zone befindet sich im Ort Tlalcozpan, an der Westseite eines niedrigen Hügels. Archäologische Funde belegen eine Besiedlung des Gebietes von 450 bis 650 […weiterlesen]

Archäologische Zone San Miguel Ixtapan, Estado de México

Diese Siedlung wurde um 450 gebaut, in einem Gebiet, wo es reichliche Salzvorkommen gab. Zwischen 750 und 900 entstanden die wichtigsten Gebäude des zeremoniellen Zentrums, […weiterlesen]

Archäologische Zone Santa Cecilia Acatitlán, Estado de México

Die archäologische Stätte Santa Cecilia Acatitlán befindet sich im Zentrum der gleichnamigen Stadt in der Gemeinde Tlalnepantla. Die Ursprünge von Acatitlán reichen bis in das […weiterlesen]

Archäologische Zone Tenayuca I, Estado de México

Die Gründung von Tenayuca im Jahr 1250 wird der Chichimeca-Gruppe zugeschrieben. In der archäologischen Zone gibt es eine außergewöhnliche Pyramide, die von zwei Zwillingstempeln gekrönt […weiterlesen]

Archäologische Zone Tenayuca II, Estado de México

Tenayuca II gehört zum Zeremonialzentrum Tenayuca I. Hierbei handelt es sich um einen Wohnkomplex, vermutlich von der damaligen Eliteschicht bewohnt. Die archäologische Stätte befindet sich […weiterlesen]

Archäologische Zone Teotenango, Estado de México

Die Siedlung Teotenango wurde auf dem Plateau des Tetépetl-Hügels errichtet. Dazu wurde das Plateau mit künstlichen Terrassen und Füllungen aus Stein und Erde angepasst. Aufgrund […weiterlesen]

Archäologische Zone Teotihuacán, Estado de México

Teotihuacán gilt als eines der herausragendsten Zeugnisse der antiken Stadtplanung. Die ersten Siedlungsspuren weisen auf 300 v. Chr. zurück. Seinen Höhepunkt erreichte die Stadt zwischen […weiterlesen]

Archäologische Zone Tetzcotzinco, Estado de México

Diese Stätte, nordöstlich der Stadt Texcoco gelegen, gehört zu dem Gebiet, das in vorspanischer Zeit Acolhuacan hieß und sich bis in die heutigen Bundesstaaten Tlaxcala, […weiterlesen]

Archäologische Zone Tlapacoya, Estado de México

Die archäologische Zone von Tlapacoya befindet sich in der Stadt Santa María Tlapacoya in der Gemeinde Ixtapaluca. Es wurden weibliche Tonfiguren gefunden, die belegen, dass […weiterlesen]

 

Linkhinweise und Quellen

Hinweise zu geöffneten und geschlossenen archäologischen Stätten

Das Nationale Institut für Anthropologie und Geschichte (INAH) erstellt regelmäßig eine Übersicht, welche archäologischen Stätten geöffnet oder geschlossen sind.

INAH – Status zu den Archäologischen Zonen

Informationen zu archäologischen Zonen in Estado de México

Instituto Nacional de Antropología e Historia (INAH)

Instituto Nacional de Antropología e Historia (INAH)

Sistema de Información Cultural (SIC México)


Artikel auf unserer Seite

Bundesstaat México

Mexico ist ein Bundesstaat in Zentralmexiko und einer der bevölkerungsreichsten Bundesstaaten des Landes. Die Region ist reich an Geschichte und Kultur und beherbergt einige der […weiterlesen]

Archäologische Zonen in Mexiko

In Mexiko gibt es eine Vielzahl an archäologische Stätten, die einen Einblick in das Leben, die Kunst, die Architektur und die Religion der alten Zivilisationen […weiterlesen]

 

Ausflüge, Touren und AktivitätenUnterkünfte

Ausflüge, Touren und Aktivitäten

Aktivitäten bei GetYourGuide

In Kooperation mit GetYourGuide vermitteln wir Touren und Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten.

Aktivitäten im Bundesstaat México bei GetYourGuide
Powered by GetYourGuide

Eine Zusammenstellung von weiteren Anbietern für Aktivitäten

Unterkünfte im Bundesstaat Mexiko

Unterkünfte bei Booking.com suchen

In Kooperation mit Booking.com vermitteln wir Unterkünfte, Mietwagen und Flüge.

Unterkünfte im Bundesstaat México bei Booking.com

 


Weitere Informationen über Unterkünfte in Mexiko gibt es hier.