Übersicht Bundesstaat Baja California

  Informationen zum Bundesstaat Baja California

Baja California ist der nördlichste und zugleich westlichste Bundesstaat auf der gleichnamigen Halbinsel. Im Norden grenzt er an die USA, im Nordosten an den Bundesstaat Sonora und im Süden an den Bundesstaat Baja California Sur. Im Osten bildet die Grenze der Golf von Kalifornien und im Westen der Pazifische Ozean.
Die Bundeshauptstadt ist Mexicali.

Die schönen Sandstrände und die verschiedenen Wassersportmöglichkeiten locken viele Touristen an.

  Orte und Sehenswertes in Baja California

Hier stellen wir einige Orte vor, die von touristischer Bedeutung sind, dabei handelt es sich um Städte, archäologische Stätten und reizvolle landschaftliche Regionen.

Quelle: INAH

Archäologische Zonen in Baja California

Eine Übersicht bedeutenter archäologischer Zonen – mit einer kurzen Beschreibung der Stätte, Informationen zur Lage, Adresse, Öffnungszeiten und Eintrittspreisen sowie weiterführende Links und Videos.

Übersicht der archäologischen Zonen »

Oder hier eine archäologische Zone auswählen

Museen in Baja California

Auf dieser Seite haben wir eine Übersicht der Museen im Bundesstaat Baja California zusammengestellt, mit einer kurzen Beschreibung des Museums sowie Informationen zur Lage, Adresse, Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und Linkhinweisen.

Weiterlesen »

Mexicali

Der Stadtname ist eine Mischung aus Mexico und Californien. Mexcali ist eine Industriestadt und bietet einige Museen und Kunstgalerien. Sehenswert in der Umgebung ist die grüne Laguna Salada (Salzlagune) mit ihren Canyons, Fels- und Höhlenmalereien und archäologischen Stätten.

Rosarito

Der Ort an der Küste des pazifischen Ozeans ist vom Tourismus geprägt. Anfang der 1920er Jahre entstanden die ersten Hotels und heute gibt es entlang der Uferpromenade zahlreiche Urlaubsresorts. In der Nähe befinden sich die Fox-Filmstudios, wo es unter anderem auch ein Titanic-Museum gibt, da hier große Teile des Films gedreht wurden.

Tijuana

Direkt an der Grenze zu den USA gelegen, entwickelte sich die Stadt zu Beginn des 20. Jahrhunderts zur lebendigen Metropole, was durch das Alkoholverbot in den Vereinigten Staaten begünstigt wurde. Das Stadtzentrum ist geprägt von den Gebäuden aus dieser Zeit. Auch heute zählt der Grenzübergang mit 50 Mio Menschen jährlich zu den verkehrsreichsten der Welt.

Tecate

Die Stadt liegt in einem Tal und ist von Bergen umgeben, unter anderen auch vom heiligen Berg Cuchama, wo sich einst ein zeremonielles Zentrum befand. Die Gegend ist ausserdem bekannt für den Wein- und Hopfenanbau. Der Ort zählt zu den Pueblos mágicos.

Ensenada

Die Stadt am Pazifischen Ozean ist ein touristisch geprägter Ort mit Hotels und Yachthäfen. Weltweit bekannt ist der Ort durch die Wanderung der Grauwale und Seeelefanten, die aus dem Norden kommen, um sich hier fortzupflanzen. Ebenso bekannt ist der spektakuläre Meeresgeysir La Bufadora, der eine bis zu 20 m hohe Fontäne hervorschießt.

Touren und Ausflüge

In Kooperation mit GetYourGuide vermitteln wir Touren und Ausflüge sowie Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten. Alle Angebote findest du auf unserem GetYourGuide-Partnerportal.

 

Noch nicht das Passende gefunden? Hier gibt es eine Übersicht mit weiteren Anbietern.