Übersicht Bundesstaat Jalisco

  Informationen zum Bundesstaat Jalisco

Der Bundesstaat Jalisco liegt nordwestlich von Mexiko-City am Pazifischen Ozean. Er grenzt im Nordwesten an Nayarit, im Norden an Zacatecas und Aguascalientes, im Osten an Guanajuato, im Südosten an Michoacán und im Süden an Colima. Im Westen bildet der Pazifische Ozean die Grenze.

Die Bundeshauptstadt ist Guadalajara. Der Bundesstaat ist in 125 Gemeinden (Municipios) eingeteilt.

  Orte und Sehenswertes in Jalisco

Hier stellen wir einige Orte vor, die von touristischer Bedeutung sind, dabei handelt es sich um Städte, archäologische Stätten und reizvolle landschaftliche Regionen.

Quelle: INAH

Archäologische Zonen in Jalisco

Eine Übersicht bedeutenter archäologischer Zonen – mit einer kurzen Beschreibung der Stätte, Informationen zur Lage, Adresse, Öffnungszeiten und Eintrittspreisen sowie weiterführende Links und Videos.

Übersicht der archäologischen Zonen »

Guadalajara

Die Stadt wurde 1532 von den Spaniern gegründet. Das historische Zentrum ist eine beeindruckende Mischung verschiedener Baustile – von barocker Architektur über Neoklassik bin hin zu Art Deco ist alles vertreten. Hier entwickelten sich auch verschiedene mexikanische Traditionen wie die Musik der Mariachi und der Volkstanz Jarabe Tapatío.

Costalegre

So wird ein Küstenstreifen entlang des Pazifischen Ozeans bezeichnet, der aus traumhaften Stränden, Lagunen, Buchten, Steilhängen und Klippen besteht. Dazwischen liegen Mangrovenwälder sowie Gebiete mit tropischem Regenwald.

Lagos de Moreno

Das heutige Stadtgebiet war bereits um 1000 v. Chr. besiedelt. Die Stadtgründung durch die Spanier erfolgte im Jahr 1563. Das historische Zentrum ist von Gebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert geprägt. Die Gegend ist ein bekanntes Pferdezuchtzentrum.

Mascota

Die Stadt wurde ebenfalls im 16. Jahrhundert von den Spaniern gegründet und zählt aufgrund der guterhaltenen kolonialen Architektur zu den Pueblos mágicos. In der Nähe des Ortes befindet sich der Staudamm Corrinchis, umgeben von Eichen- und Pinienwäldern lädt er zur Bootstour ein.

Mazamitla

Die Kleinstadt liegt in den Bergen, in der Nähe des Lago de Chapala. Die Stadtgründung erfolgte im Jahre 1165 durch die Azteken, im Jahre 1522 wurde sie von den Spaniern erobert. Der umliegende Wald lädt zu Wandertouren ein, die an einigen Wasserfällen vorbeiführen.

Puerto Vallarta

Puerto Vallarta ist ein bedeutender Badeort am Pazifik. Doch auch bevor sich der Tourismus in den 1960er Jahren entwickelte war es eine blühende Stadt, wo Bergbau und Landwirtschaft betrieben wurde. Aufgrund des milden Klimas, der Landschaft, der tropischen Strände und der reichen Kulturgeschichte kommen jährlich zahlreiche Touristen.

San Sebastián del Oeste

Im Jahre 1605 wurde die Bergbausiedlung gegründet, da Vorkommen an Silber, Gold und Blei entdeckt wurden. Im 18. Jahrhundert gab es über 25 Minen und einige Gießereien. Die verlassenen Haciendas und Häuser des Ortes sind heute wie eine Reise in die Vergangenheit.

Talpa de Allende

Die Kleinstadt liegt umgeben von bewaldeten Bergen in einem Tal, wo einst ebenfalls Bergbau ansässig war. Der Ort ist ein beliebtes Pilgerziel, hier befindet sich die Kirche Nuestra Señora del Rosario, die im Jahre 1782 erbaut wurde. Seit 200 Jahren pilgern jährlich tausende Menschen zu diesem Wallfahrtsort.

Tapalpa

Die Kleinstadt liegt in der Sierra Madre Occidental, umgeben von ausgedehnten Wäldern. Aufgrund des historischen Stadtkern zählt der Ort zu den Pueblos mágicos. Im Jahre 1531 kamen Franziskanermönche an, um die einheimische Bevölkerung zu christianisieren. Im 19. Jahrhundert wurde eine Paperfabrik gegründet, deren Ruinen heute ein touristisches Ziel sind.

Tequila

Tequila ist eine Kleinstadt, die von ausgedehnten Agavenfeldern umgeben ist. Weltberühmt ist sie natürlich durch das gleichnamige Getränk Tequila. Als im 16. Jahrhundert Franziskanermönche den Ort gegründeten, wurde auch bald die erste Destillerie errichtet. Die alten Ranches, die Destillerien und die Agavenlandschaft wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

  Touren und Ausflüge

In Kooperation mit GetYourGuide vermitteln wir Touren und Ausflüge sowie Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten. Alle Angebote findest du auf unserem GetYourGuide-Partnerportal.

 

Noch nicht das Passende gefunden? Hier gibt es eine Übersicht mit weiteren Anbietern.