Tapijulapa, Tabasco

Die Region wurde bereits im 500 und 600 Jahrhundert von den Maya besiedelt. Die Eroberung und Besiedlung der Gegend durch die Spanier begann im Jahre 1529. Der Ort mit seinen weißen Häusern, roten Ziegeldächern und Kopfsteinpflastergassen zählt seit 2010 zu den Pueblos mágicos.

 

Lage und Anreise


 

 

Über den Ort


Statistische Daten
Bevölkerungsentwicklung in Tapijulapa
Jahr Bevölkerung gesamt davon Frauen davon Männer
2020 3.095 1.563 1.532
2010 2.921 1.473 1.448
2000 2.736 1.389 1.347
1990 2.000 970 1.030
Religion in Tapijulapa

Die Bevölkerung ist überwiegend katholisch. Bei der letzten INEGI-Volkszählung im Jahr 2020 ergab sich folgende Verteilung:

Katholische Religion 1.898 Personen
Andere Religionen 766 Personen
keine Religionszugehörigkeit 431 Personen
Gemeinde (municipio): Tacotalpa

Tapijulapa liegt in der Gemeinde Tacotalpa.  Im Jahr 2020 hatte die Gemeinde 47.905 Einwohner, davon 24.151 weibliche und 23.754 männliche Personen.

INEGI – Municipios

economia.gob.mx – Statistiken über die Gemeinde


 

Zeitangaben


Aktuelle Zeit in
Tacotalpa


Quelle: Zeitzonenrechner

Informationen zur Zeitzone:

timeanddate.de

Zeitzone: CST (Central Standard Time für Nordamerika)

Die Zeitzone gilt ganzjährig. Es erfolgt keine Umstellung zwischen Winter- und Sommerzeit.

Der Zeitunterschied zur koordinierten Weltzeit (UTC) beträgt 6 Stunden (UTC-6).

Der Zeitunterschied zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) in Deutschland beträgt während der Sommerzeit 8 Stunden und während der Winterzeit 7 Stunden.

weitere Informationen unter: Zeitzonen in Mexiko


 

Klima und Wetter

WettervorhersageKlimainformationen

Wettervorhersage für die kommenden Tage

Klimainformationen

Klimadiagramm von 1990-2022

Gemäß der Klimaklassifikation nach Köppen-Geiger wird das Klima in Tapijulapa in die Klimagruppe Am eingestuft. Die Klimaklasse „A“ steht für ein tropisches Regenwaldklima. Der Klimatyp „m“ steht für ein Tropisches Monsunklima und bedeutet, dass es eine kurze Trockenzeit im Winter gibt und eine ausgeprägte Regenzeit im Sommer mit starken Monsunregen.

Die durchschnittliche jährliche Temperatur beträgt etwa 23,1 °C, wobei die Höchsttemperaturen im Monat Mai erreicht werden und die Tiefsttemperaturen im Januar liegen.

Die Gesamtniederschlagsmenge im Jahr beträgt etwa 1.796 mm. Die niederschlagsreichsten Monate sind Juni bis Oktober und die niederschlagsärmsten Monate Januar bis März.

Quelle: ClimateCharts.net
weitere Informationen unter: Klima und Klimazonen in Mexiko

 

Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Museen

Archäologische StättenMuseenAusflüge, Touren und Aktivitäten

Archäologische Stätten im Bundesstaat Tabasco


Archäologische Zonen in Tabasco

Der Bundesstaat Tabasco bietet einige wichtige archäologische Stätten, die von den frühen Kulturen der Region errichtet wurden. Die bekanntesten davon sind die Ruinen von Comalcalco, […weiterlesen]

Museen in Tapijulapa


In Tapijulapa gibt es kein Museum.

Museen im Bundesstaat Tabasco


Museen im Bundesstaat Tabasco

Der mexikanische Bundesstaat Tabasco ist für seine reiche Geschichte und Kultur bekannt. Die zahlreichen Museen des Staates bieten einen Einblick in die präkolumbianischen Zivilisationen, die […weiterlesen]

In Kooperation mit GetYourGuide vermitteln wir Touren und Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten.


Powered by GetYourGuide

Aktivitäten in Tabasco
Alle Aktivitäten in Tabasco bei GetYourGuide anzeigen.


Eine Zusammenstellung von weiteren Anbietern für Aktivitäten

 

Hotel- und Reiseangebote

Hotels

In Kooperation mit Booking.com vermitteln wir Unterkünfte in Mexico.


Booking.com

weitere Informationen unter: Unterkünfte in Mexiko

Linkhinweise und Quellen

Kultur- und Tourismusinformationen

Magicaltowns.mx

Mexicodesconocido.com.mx


Wikipedia

Tapijulapa, Tabasco

Tapijulapa, Tabasco

Tapijulapa, Tabasco


Artikel auf unserer Seite

Bundesstaat Tabasco

Tabasco ist ein Bundesstaat im Südosten Mexikos und liegt an der Küste des Golfs von Mexiko. Die Hauptstadt des Bundesstaates ist Villahermosa, die gleichzeitig eine […weiterlesen]

Pueblos Mágicos

Die „Pueblos Mágicos“ sind ein Programm der mexikanischen Regierung, das darauf abzielt, historische Orte und Regionen zu fördern und zu erhalten, die durch ihre natürlichen […weiterlesen]