Huamantla, Tlaxcala

Huamantla in Tlaxcala ist eine charmante Stadt mit reicher Geschichte und kulturellen Traditionen. Die Basilika der Jungfrau von Huamantla ist eine beeindruckende Kirche im Kolonialstil und ein bedeutender Wallfahrtsort. Jedes Jahr findet das Fest „La Noche que Nadie Duerme“ statt, bei dem die Straßen mit kunstvollen Blumenteppichen geschmückt werden. Die Stadt bietet auch eine malerische Naturkulisse mit grünen Hügeln und Vulkanen. Der „Parque Nacional La Malinche“ ist ein beliebtes Ausflugsziel mit Wanderwegen und herrlicher Aussicht. Die lokale Küche begeistert mit Gerichten wie „Cecina“ (Rindfleisch) und „Escamoles“ (Ameisenlarven).

Der Ort zählt seit 2007 zu den Pueblos mágicos.

 

Lage und Anreise


Huamantla liegt im südöstlichen Teil des Bundesstaates Tlaxcala, ca. 50 km von der Bundeshauptstadt Tlaxcala entfernt. Die Fahrtzeit mit dem Pkw beträgt ca. 45 Minuten. Die Entfernung zu Mexiko-Stadt beträgt ca. 160 km, mit einer Fahrtzeit von etwa 2 Stunden und 30 Minuten.

Huamantla liegt auf einer durchschnittlichen Höhe von 2.500 Metern über dem Meeresspiegel.

Geographische Lage

  • Nördliche Breite: 19°18’45.575″ N
  • Westliche Länge: 97°55’23.170″ W
Anreise mit dem Flugzeug

Internationaler Flughafen von Puebla “Hermanos Serdán”

Aeropuerto Internacional de Puebla “Hermanos Serdán” Der Flughafen liegt ca. 30 km nordwestlich vom Zentrum der Stadt Puebla entfernt. Er wurde 1985 eröffnet und es […weiterlesen]

Der Internationale Flughafen von Puebla liegt ca. 85 km von Huamantla entfernt. Die Fahrtzeit zum Flughafen beträgt ca. 1 Stunde.


 

Über den Ort


Statistische Daten
Bevölkerungsentwicklung in Huamantla
Jahr Bevölkerung gesamt davon Frauen davon Männer
2020 59.871 31.271 28.600
2010 51.996 27.067 24.929
2000 40.854 21.129 19.725
1990 32.195 16.559 15.636
Religion in Huamantla

Die Bevölkerung ist überwiegend katholisch. Bei der letzten INEGI-Volkszählung im Jahr 2020 ergab sich folgende Verteilung:

Katholische Religion 54.132 Personen
Andere Religionen 2.860 Personen
keine Religionszugehörigkeit 2.796 Personen
Gemeinde (municipio): Huamantla

Huamantla ist der Hauptort der gleichnamigen Gemeinde.  Im Jahr 2020 hatte die Gemeinde 98.764 Einwohner, davon 51.003 weibliche und 47.761 männliche Personen.

INEGI – Municipios

economia.gob.mx – Statistiken über die Gemeinde


 

Zeitangaben


Aktuelle Zeit in
Huamantla


Quelle: Zeitzonenrechner

Informationen zur Zeitzone:

timeanddate.de

Zeitzone: CST (Central Standard Time für Nordamerika)

Die Zeitzone gilt ganzjährig. Es erfolgt keine Umstellung zwischen Winter- und Sommerzeit.

Der Zeitunterschied zur koordinierten Weltzeit (UTC) beträgt 6 Stunden (UTC-6).

Der Zeitunterschied zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) in Deutschland beträgt während der Sommerzeit 8 Stunden und während der Winterzeit 7 Stunden.

weitere Informationen unter: Zeitzonen in Mexiko


 

Klima und Wetter

WettervorhersageKlimainformationen

Wettervorhersage für die kommenden Tage

Klimainformationen

Klimadiagramm von 1990-2022

Gemäß der Klimaklassifikation nach Köppen-Geiger wird das Klima in Huamantla in die Klimagruppe Cwb eingestuft. Die Klimaklasse „C“ steht für ein warmgemäßigtes und feuchtes Klima. Der Klimatyp „w“ bedeutet, dass es eine ausgeprägte Trockenzeit im Winter und eine ausgeprägte Regenzeit im Sommer gibt und der Zusatz „b“ steht für warme Sommer, in denen die Durchschnittstemperatur im wärmsten Monat unter 22ºC liegt.

Die durchschnittliche jährliche Temperatur beträgt etwa 15,8 °C, wobei die Höchsttemperaturen in den Monaten April bis Juni erreicht werden und die Tiefsttemperaturen im Dezember und Januar liegen.

Die Gesamtniederschlagsmenge im Jahr beträgt etwa 721 mm. Die niederschlagsreichsten Monate sind von Juni bis September und die niederschlagsärmsten Monate Dezember und März.

Quelle: ClimateCharts.net
weitere Informationen unter: Klima und Klimazonen in Mexiko

 

Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Museen

SehenswertesMuseenArchäologische StättenAusflüge, Touren und Aktivitäten

Sehenswertes in Huamantla


Plaza Principal / Parque Juráez

Der zentrale Park wurde Ende des 19. Jahrhunderts im neoklassizistischen Stil mit einem zentralen Park und zwei Springbrunnen errichtet. Er ist der Treffpunkt für soziale, kulturelle und politische Aktivitäten. Um den Platz finden sich das Rathaus, das Stadtmuseum, das nationale Puppenmuseum, das Kulturhaus und das ehemalige Kloster und die Kirche San Luis Obispo.


Ex-Convento de San Luis Obispo / Parroquia de San Luis Obispo
(Ehemaliges Kloster und Kirche San Luis Obispo)

Das ehemalige Franziskanerkloster und die Kirche San Luis Obispo wurden zwischen 1569 und 1585 erbaut. Die Fassade der Kirche wurde aus grauem Basaltstein vom erloschenen Vulkan „Malintzi“ errichtet, mit einer Reihe von Nischen mit Skulpturen von Heiligen. Im Inneren sticht das prächtige Hauptaltarbild im Churrigueresken-Stil hervor, in dessen Mitte die Jungfrau Maria zu sehen ist.

Museen in Huamantla


Stadtmuseum von Huamantla, Tlaxcala

Museo de la Ciudad de Huamantla Das Gebäude, in dem das Museum untergebracht ist, stammt aus dem Ende des 16. Jahrhunderts. Im Laufe der Zeit […weiterlesen]

Nationales Puppenmuseum „Rosete Aranda“, Huamantla, Tlaxcala

Museo Nacional del Títere „Rosete Aranda“ Das Museum wurde 1991 mit dem Ziel eingerichtet, die Kunst des Puppentheaters zu bewahren. Die Sammlung umfasst mehr als […weiterlesen]

Pulque-Museum, Huamantla, Tlaxcala

Museo del Pulque Das Pulque-Museum ist Teil der historischen Anlagen der Hacienda de Sultepec aus dem 19. Jahrhundert. Es wurde im Jahr 2023 eingerichtet und […weiterlesen]

Stierkampfmuseum von Huamantla, Tlaxcala

Museo Taurino de Huamantla Das Museum befindet sich neben der Stierkampfarena von Huamantla und widmet sich der Geschichte des Stierkampfes in Mexiko. Die Ausstellung zeigt […weiterlesen]

Museen im Bundesstaat Tlaxcala


Museen im Bundesstaat Tlaxcala

Der mexikanische Bundesstaat Tlaxcala ist bekannt für seine reiche Geschichte und Kultur. Es gibt viele Museen in Tlaxcala, die die Geschichte und Kunst der Region […weiterlesen]

Archäologische Stätten im Bundesstaat Tlaxcala


Archäologische Zonen in Tlaxcala

Der Bundesstaat Tlaxcala bietet einige bedeutende archäologische Zonen, die die reiche Geschichte der Region widerspiegeln. Eine der bekanntesten Stätten ist die archäologische Zone Cacaxtla, eine […weiterlesen]

Aktivitäten in der Umgebung von Huamantla


Aktivitäten bei GetYourGuide

In Kooperation mit GetYourGuide vermitteln wir Touren und Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten.

Powered by GetYourGuide

Alle Aktivitäten im Bundesstaat Tlaxcala bei GetYourGuide anzeigen


Eine Zusammenstellung von weiteren Anbietern für Aktivitäten

 

Hotel- und Reiseangebote

Unterkünfte

In Kooperation mit Booking.com vermitteln wir Unterkünfte in Mexiko. Weitere Informationen über Unterkünfte in Mexiko gibt es hier.

Booking.com

Unterkünfte in Huamantla bei Booking.com anzeigen

Unterkünfte im Bundesstaat Tlaxcala bei Booking.com anzeigen

 

 

Linkhinweise und Quellen

Kultur- und Tourismusinformationen

Magicaltowns.mx

Mexicodesconocido.com.mx

Tlaxcala Travel

Wikipedia

Huamantla, Tlaxcala

Huamantla, Tlaxcala

Huamantla, Tlaxcala


Artikel auf unserer Seite

Bundesstaat Tlaxcala

Tlaxcala ist ein Bundesstaat im Zentrum Mexikos und zählt zu den kleinsten und am dichtesten besiedelten Bundesstaaten des Landes. Die Hauptstadt Tlaxcala de Xicohténcatl hat […weiterlesen]

Pueblos Mágicos

Die „Pueblos Mágicos“ sind ein Programm der mexikanischen Regierung, das darauf abzielt, historische Orte und Regionen zu fördern und zu erhalten, die durch ihre natürlichen […weiterlesen]