Teotihuacán de Arista, Estado de México

Teotihuacán de Arista, wie der aktuelle Name für San Juan Teotihuacán lautet, ist eine Kleinstadt mit kolonialer Architektur in der Nähe der Ruinenstadt Teotihuacán. San Juan Teotihuacán wurde 1594 von den Spaniern gegründet.

Die bedeutendste Sehenswürdigkeit ist die Ruinenstadt Teotihuacán, die in ihrer Blütezeit um etwa 500 nach Christus die größte Stadt Amerikas war.

Der Ort zählt seit 2015 zu den Pueblos mágicos. Er teilt diese Bezeichnung mit dem angrenzenden Ort San Martín de las Pirámides.

 

Über den Ort


Statistische Daten
Bevölkerung

Gemeinde: Teotihuacán

Nach Angaben der letzten INEGI-Volkszählung im Jahr 2020 hatte die Gemeinde (municipio) 58.507 Einwohner, davon 30.312 weibliche und 28.195 männliche Personen.

Ort: Teotihuacán de Arista

Im Ort lebten 24.575 Einwohner, davon 12.798 Frauen und 11.777 Männer.

INEGI – Municipios


Quelle: INEGI

 

Lage und Anreise


 

 

Zeitangaben


Zeitzone: CST (Central Standard Time für Nordamerika)

Die Zeitzone gilt ganzjährig. Es erfolgt keine Umstellung zwischen Winter- und Sommerzeit.

Der Zeitunterschied zur koordinierten Weltzeit (UTC) beträgt 6 Stunden (UTC-6).

Der Zeitunterschied zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) in Deutschland beträgt während der Sommerzeit 8 Stunden und während der Winterzeit 7 Stunden.

weitere Informationen unter: Zeitzonen in Mexiko


 

Klima und Wetter

WettervorhersageKlimainformationen

Wettervorhersage für die kommenden Tage

weitere Informationen unter: Klima und Klimazonen in Mexiko

 

Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Museen

SehenswertesArchäologische ZonenMuseenAusflüge, Touren und Aktivitäten

Sehenswertes in Teotihuacán de Arista


Plaza Juárez, Teotihuacán de Arista, Estado de México

Der Hauptplatz mit dem Musikpavillon befindet sich im Zentrum von Teotihuacán de Arista. Auf diesem Platz findet jedes Wochenende ein Kunsthandwerksmarkt statt, der von den […weiterlesen]

Kathedrale von Teotihuacán (Heiligtum des Göttlichen Erlösers), Teotihuacán de Arista, Estado de México

Catedral de Teotihuacán (Santuario del Divino Redentor) Der Gebäudekomplex, der heute die Kathedrale der Diözese von Teotihuacán ist, wurde 1548 erbaut. Die Kathedrale beherbergt eine […weiterlesen]

Archäologische Stätten in der Umgebung


Archäologische Zone Teotihuacán, Estado de México

Teotihuacán gilt als eines der herausragendsten Zeugnisse der antiken Stadtplanung. Die ersten Siedlungsspuren weisen auf 300 v. Chr. zurück. Seinen Höhepunkt erreichte die Stadt zwischen […weiterlesen]

UNESCO – Die präkolumbische Stadt Teotihuacán

Teotihuacán ist eine der bedeutendsten Ruinenstädte in Amerika und war eine der größten antiken Städte. Die „Stadt der Götter“ befindet sich ca. 45 km nördlich […weiterlesen]

Archäologische Stätten im Bundesstaat México


Archäologische Zonen im Bundesstaat México

Der Bundesstaat México ist reich an archäologischen Stätten, die Einblick in die präkolumbianische Geschichte und Kultur der Region bieten. Der Reichtum des vorspanischen Kulturerbes im […weiterlesen]

Museen in Teotihuacán de Arista


Museum der Teotihuacan-Kultur, Teotihuacán, Estado de México

Museo de la Cultura Teotihuacana Das Museum in der archäologischen Stätte von Teotihuacán stellt mehr als 600 Exponate aus, die hier bei Ausgrabungsarbeiten gefunden wurden. […weiterlesen]

Gemeindemuseum Quetzalpapalotl, Teotihuacán, Estado de México

Museo Comunitario Quetzalpapalotl Das Stadtmuseum wurde im Jahr 1998 eingeweiht, mit dem Ziel die Geschichte der Gemeinde von den Anfängen bis zur Gegenwart zu dokumentieren. […weiterlesen]

Museen im Bundesstaat México


Museen im Bundesstaat México

Der Bundesstaat México ist reich an kulturellem Erbe und hat eine große Anzahl von Museen, die sowohl die Geschichte als auch die Kunst des Bundesstaates […weiterlesen]

 

Hotel- und Reiseangebote

Hotels

In Kooperation mit Booking.com vermitteln wir Unterkünfte in Mexico.


Booking.com

weitere Informationen unter: Unterkünfte in Mexiko

Linkhinweise und Quellen