Isla Mujeres, Quintana Roo

Isla Mujeres (die Fraueninsel) war bei den Maya ein der Göttin Ixchel gewidmetes Heiligtum. Aufgrund der vielen Darstellungen der Göttin wurde die Insel von den Spaniern Isla Mujeres genannt. Heute ist die Insel ebenfalls ein beliebter Ferienort.

Der Ort zählt seit 2015 zu den Pueblos mágicos.

 

Lage und Anreise


Isla Mujeres liegt im nordöstlichen Teil des Bundesstaates Quintana Roo, ca. 400 km von der Bundeshauptstadt Chetumal entfernt. Die Fahrtzeit mit dem Pkw beträgt ca. 6 Stunden zzgl der Fährverbindung von Isla Mujeres aufs Festland. Die Entfernung zu Mexiko-Stadt beträgt ca. 1.630 km, mit einer Fahrtzeit von etwa 22 Stunden.

Isla Mujeres liegt auf einer durchschnittlichen Höhe von 0 Metern über dem Meeresspiegel.

Geographische Lage

  • Nördliche Breite: 21°15’23.649″ N
  • Westliche Länge: 86°44’45.930″ W
Anreise mit dem Flugzeug

Internationaler Flughafen von Cancún

Aeropuerto Internacional de Cancún Cancún verfügt über einen internationalen Flughafen. Von Deutschland sowie von zahlreichen weiteren europäischen Ländern werden  Linienflüge und Charterflüge nach Cancún durchgeführt. […weiterlesen]

Der Internationale Flughafen von Cancún liegt ca. 37 km von Isla Mujeres entfernt. Die Fahrtzeit zum Flughafen beträgt ca. 1 Stunde zzg. Fährverbindung.


 

Über den Ort


Statistische Daten
Bevölkerungsentwicklung in Isla Mujeres
Jahr Bevölkerung gesamt davon Frauen davon Männer
2020 13.174 6.420 6.754
2010 12.642 6.223 6.419
2000 10.024 4.844 5.180
1990 6.708 3.193 3.515
Religion in Isla Mujeres

Die Bevölkerung ist überwiegend katholisch. Bei der letzten INEGI-Volkszählung im Jahr 2020 ergab sich folgende Verteilung:

Katholisch 9.565 Personen
Protestantisch 1.939 Personen
Andere Religionen 13 Personen
keine Religionszugehörigkeit 1.605 Personen
Gemeinde (municipio): Isla Mujeres

Isla Mujeres liegt in der Gemeinde Isla Mujeres.  Im Jahr 2020 hatte die Gemeinde 22.686 Einwohner, davon 11.144 weibliche und 11.542 männliche Personen.

INEGI – Municipios

economia.gob.mx – Statistiken über die Gemeinde


 

Zeitangaben


Zeitzone: EST (Eastern Standard Time)

Die Zeitzone gilt ganzjährig. Es erfolgt keine Umstellung zwischen Winter- und Sommerzeit.

Der Zeitunterschied zur koordinierten Weltzeit (UTC) beträgt 5 Stunden (UTC-5).

Der Zeitunterschied zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) in Deutschland beträgt während der Sommerzeit 7 Stunden und während der Winterzeit 6 Stunden.

weitere Informationen unter: Zeitzonen in Mexiko


 

Klima und Wetter

WettervorhersageKlimainformationen

Wettervorhersage für die kommenden Tage

Klimainformationen

Klimadiagramm von 1990-2022

Gemäß der Klimaklassifikation nach Köppen-Geiger wird das Klima auf Isla Mujeres in die Klimagruppe As eingestuft. Die Klimaklasse „A“ steht für ein tropisches Regenwaldklima. Der Klimatyp „s“ bedeutet, dass es eine kurze Trockenzeit im Winter und eine ausgeprägte Regenzeit im Sommer gibt, aber ganzjährig Niederschläge fallen.

Die durchschnittliche jährliche Temperatur beträgt etwa 26,2 °C, wobei die Höchsttemperaturen in den Monaten Mai bis September erreicht werden und die Tiefsttemperaturen im Dezember, Januar und Februar liegen.

Die Gesamtniederschlagsmenge im Jahr beträgt etwa 1.417 mm. Die niederschlagsreichsten Monate sind von Juni bis Oktober und die niederschlagsärmsten Monate von Februar bis April.

Quelle: ClimateCharts.net
Historische Wetterdaten von daswetter.com (monatliche und jährliche Zusammenfassungen)

weitere Informationen unter: Klima und Klimazonen in Mexiko

 

Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Museen

MuseenArchäologische StättenAktivitäten und Touren

Museen auf Isla Mujeres


Auf Isla Mujeres gibt es kein Museum.

 

Museen im Bundesstaat Quintana Roo 


Museen im Bundesstaat Quintana Roo

Quintana Roo ist bekannt für seine schönen Strände und seine Maya-Kultur. Neben seinen natürlichen Schönheiten gibt es in Quintana Roo auch eine Vielzahl von Museen, […weiterlesen]

Archäologische Zonen auf der Halbinsel Yucatan

Es werden Touren zu den großen Maya-Stätten auf der Halbinsel Yucatán wie Chichén Itzá und Tulum angeboten.


Archäologische Zonen in Quintana Roo

Der Bundesstaat Quintana Roo ist bekannt für seine zahlreichen archäologischen Stätten, die die Geschichte der Maya-Zivilisation erzählen. Eine der bekanntesten archäologischen Zonen in Quintana Roo […weiterlesen]

Archäologische Zonen in Yucatán

Der Bundesstaat Yucatán ist bekannt für seine reiche Maya-Kultur und eine Vielzahl von archäologischen Stätten, die die Geschichte und Kultur dieser antiken Zivilisation offenbaren. Einige […weiterlesen]

Aktivitäten bei GetYourGuide


In Kooperation mit GetYourGuide vermitteln wir Touren und Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten.


Powered by GetYourGuide

Eine Zusammenstellung von weiteren Anbietern für Aktivitäten

 

Hotel- und Reiseangebote

Hotels

In Kooperation mit Booking.com vermitteln wir Unterkünfte in Mexico.


Booking.com

weitere Informationen unter: Unterkünfte in Mexiko

Linkhinweise und Quellen

Kultur- und Tourismusinformationen

Magicaltowns.mx

Mexicodesconocido.com.mx

Caribe Mexicano

Wikipedia

Isla Mujeres, Quintana Roo

Isla Mujeres, Quintana Roo

Isla Mujeres, Quintana Roo


Artikel auf unserer Seite

Bundesstaat Quintana Roo

Quintana Roo ist ein Bundesstaat im Südosten Mexikos und gehört zur Halbinsel Yucatán. Bekannt ist Quintana Roo vor allem für seine weltberühmten Touristenziele wie Cancún […weiterlesen]

Pueblos Mágicos

Die „Pueblos Mágicos“ sind ein Programm der mexikanischen Regierung, das darauf abzielt, historische Orte und Regionen zu fördern und zu erhalten, die durch ihre natürlichen […weiterlesen]