Yucatán – Zona Arqueológica Xcambo

Die archäologische Zone von Xcambo befindet sich an der Laguna Rosada, in der Nähe des Ortes Telchac Puerto, südwestlich von Mérida. Die Siedlung entstand zwischen 300 und 800 n.Chr. und es wird vermutet, das etwa 6000 Menschen hier lebten. Man geht davon aus, das es ein wichtiger Handelsplatz für Salz und Fisch war. Die meisten Gebäude, die man heute besichtigen kann, sind um einen Platz gruppiert. Hier befinden sich die Ruinen von Tempelpyramiden, Palästen und Bädern. An dem Platz befindet sich auch eine Kirche aus dem 16. Jahrhundert, auf dem Fundament eines alten Gebäudes errichtet.

 

Adresse – Öffnungszeiten – Eintritt

Adresse:

Telchac Puerto, Yucatán

Öffnungszeiten:

Montag bis Sonntag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Eintritt:

Erwachsene 75 Pesos

Videos

YouTube: Xcambó Yucatan (1:49 min, 2018)

YouTube: XCAMBO / YUCATAN / ACTIVE CHILD „HANGING ON“ (1:08 min, 2016)

  Linkhinweise und Quellen

Weitere Informationen zur archäologischen Zone

SIC: Informationen über die archäologische Zone

INAH: Instituto Nacional de Antropología e Historia

INAH: Instituto Nacional de Antropología e Historia

Miniguide von INAH

Miniguide von INAH

Webseite des Bundesstaates Yucatán: Xcambó

Wikipedia: Xcambó

Wikipedia: Xcambó


Artikel auf unserer Seite

Archäologische Zonen in Yucatán

Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht bedeutender archäologischer Zonen im Bundesstaat Yucatán, mit Informationen zur Lage, zu Öffnungszeiten, falls vorhanden ein Video und weiterführenden […weiterlesen]