Victoria de Durango, Durango

Der Ort wurde 1563 in einem breiten Tal gegründet, da man Silbervorkommen vermutete, die sich später als Eisenlagerstätten entpuppten. Das koloniale Stadtzentrum, dessen Architektur spanische, französische und italienische Einflüsse aufweist, wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

 

Lage und Anreise


Victoria de Durango liegt im zentralen Teil des Bundesstaates Durango. Die Entfernung zu Mexiko-Stadt beträgt ca. 900 km, mit einer Fahrtzeit von etwa 10 Stunden.

Victoria de Durango liegt auf einer durchschnittlichen Höhe von 1.890 Metern über dem Meeresspiegel.

Geographische Lage

  • Nördliche Breite: 24°01’26.357″ N
  • Westliche Länge: 104°40’12.700″ W
Anreise mit dem Flugzeug

Internationaler Flughafen von Durango

Aeropuerto Internacional de Durango “Presidente Guadalupe Victoria” Der Flughafen ist ca. 20 km vom Stadtzentrum von Victoria de Durango entfernt. Es bestehen regelmäßige Flugverbindungen zwischen […weiterlesen]

Der Internationale Flughafen von Durango liegt ca. 20 km vom Stadtzentrum entfernt. Die Fahrtzeit zum Flughafen beträgt ca. 30 Minuten.


 

Über den Ort


Statistische Daten
Bevölkerungsentwicklung in Victoria de Durango
Jahr Bevölkerung gesamt davon Frauen davon Männer
2020 616.068 317.266 298.802
2010 518.709 268.636 250.073
2000 427.135 222.129 205.006
1990 348.036 180.586 167.450
Religion in Victoria de Durango

Die Bevölkerung ist überwiegend katholisch. Bei der letzten INEGI-Volkszählung im Jahr 2020 ergab sich folgende Verteilung:

Katholisch 506.730 Personen
Protestantisch 55.812 Personen
Andere Religionen 710 Personen
keine Religionszugehörigkeit 50.319 Personen
Gemeinde (municipio): Durango

Victoria de Durango ist der Hauptort der Gemeinde Durango. Im Jahr 2020 hatte die Gemeinde 688.697 Einwohner, davon 353.285 weibliche und 335.412 männliche Personen.

INEGI – Municipios

economia.gob.mx – Statistiken über die Gemeinde


 

Zeitangaben


Zeitzone: CST (Central Standard Time für Nordamerika)

Die Zeitzone gilt ganzjährig. Es erfolgt keine Umstellung zwischen Winter- und Sommerzeit.

Der Zeitunterschied zur koordinierten Weltzeit (UTC) beträgt 6 Stunden (UTC-6).

Der Zeitunterschied zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) in Deutschland beträgt während der Sommerzeit 8 Stunden und während der Winterzeit 7 Stunden.

weitere Informationen unter: Zeitzonen in Mexiko


 

Klima und Wetter

WettervorhersageKlimainformationen

Wettervorhersage für die kommenden Tage

Klimainformationen

Klimadiagramm von 1990-2022

Gemäß der Klimaklassifikation nach Köppen-Geiger wird das Klima in Victoria de Durango in die Klimagruppe Csb eingestuft. Die Klimaklasse „C“ steht für ein warmgemäßigtes und feuchtes Klima. Der Klimatyp „s“ bedeutet, dass es eine Trockenzeit im Winter und eine Regenzeit im Sommer gibt und der Zusatz „b“ steht für warme Sommer, in denen die Durchschnittstemperatur im wärmsten Monat unter 22ºC liegt.

Die durchschnittliche jährliche Temperatur beträgt etwa 16,5 °C, wobei die Höchsttemperaturen in den Monaten Juni und Juli erreicht werden und die Tiefsttemperaturen im Dezember und Januar liegen.

Die Gesamtniederschlagsmenge im Jahr beträgt etwa 533 mm. Die niederschlagsreichsten Monate sind von Juli bis September und die niederschlagsärmsten Monate Februar bis April.

Quelle: ClimateCharts.net
Historische Wetterdaten von daswetter.com (monatliche und jährliche Zusammenfassungen)

weitere Informationen unter: Klima und Klimazonen in Mexiko

 

Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Museen

SehenswertesAktivitäten und TourenMuseenArchäologische Zonen

Sehenswertes in Victoria de Durango


 

Aktivitäten bei GetYourGuide


In Kooperation mit GetYourGuide vermitteln wir Touren und Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten.

Aktivitäten im Bundesstaat Durango
Powered by GetYourGuide

Eine Zusammenstellung von weiteren Anbietern für Aktivitäten

Museen in Victoria de Durango


  • Kulturhaus Citibanamex – Palast des Grafen des Tals von Suchil
  • Kunstmuseum „Guillermo Ceniceros“
  • Stadtmuseum 450
  • Museum für Grabkunst „Benigno Montoya“
  • Museum eines Bergbaustollens
  • Bebeleche – Interaktives Museum von Durango
  • Museum für Mezcal und Handwerk aus Durango
  • Archäologisches Museum „Ganot-Peschard“
  • Museum „Francisco Villa“
  • Archäologisches Museum
  • Regionalmuseum von Durango „Ángel Rodríguez Solórzano“
  • Museum der Volkskulturen von Durango
  • Museum für Geschichte und zeitgenössische Kunst  – Gurza-Palast
  • Bischöfliche Galerie der Kathedrale – Museum für sakrale Kunst
  • Gemeindemuseum Tepeyolotl

 

Museen im Bundesstaat Durango


Museen im Bundesstaat Durango

Der mexikanische Bundesstaat Durango verfügt über eine reiche Kultur- und Kunstszene und bietet Besuchern eine Vielzahl von Museen und Ausstellungsräumen. Die meisten Museen in Durango […weiterlesen]

Archäologische Stätten in der Umgebung


Archäologische Zone La Ferrería, Durango

La Ferreria war die wichtigste Stadt der Chalchihuites-Kultur im Guadiana-Tal. Ihre Existenz ist von 600 bis 1450 belegt, wobei ihre Blütezeit zwischen 700 und 950 […weiterlesen]

 

Archäologische Stätten im Bundesstaat Durango


Archäologische Zonen in Durango

Durango ist reich an Geschichte und Kultur ist. Es war ein wichtiger Ort für verschiedene indigene Kulturen, darunter die Caxcanes, Tepehuanos und Chichimecas. Die archäologischen […weiterlesen]

 

Hotel- und Reiseangebote

Booking.com

In Kooperation mit Booking.com vermitteln wir Unterkünfte, Mietwagen und Flüge. Weitere Informationen über Unterkünfte in Mexiko gibt es hier.

Unterkünfte suchen

 


Mietwagen suchen
Mietwagen über Booking.com suchen

Linkhinweise und Quellen

Kultur- und Tourismusinformationen

Durango Travel

Wikipedia

Victoria de Durango

Durango-City

Victoria de Durango


Artikel auf unserer Seite

Bundesstaat Durango

Durango ist ein Bundesstaat im Nordwesten Mexikos, der für seine spektakuläre Natur und seine reiche Kultur bekannt ist. Die Landschaft besteht aus rauen Bergen, tiefen […weiterlesen]