Tepotzotlán, Estado de México

Das Gebiet wurde bereits um 2500 v. Chr. besiedelt. Im 17. Jahrhundert wurde von den Jesuiten die Kirche San Francisco Javier errichtet, die heute als ein Juwel der barocken Architektur in Mexiko gilt. Um die Kirche findet jedes Wochenende ein Kunsthandwerksmarkt statt.

Der Ort zählt seit 2002 zu den Pueblos mágicos.

 

Über den Ort


Statistische Daten
Bevölkerung

Gemeinde: Tepotzotlán

Nach Angaben der letzten INEGI-Volkszählung im Jahr 2020 hatte die Gemeinde (municipio) 103.696 Einwohner, davon 52.988 weibliche und 50.708 männliche Personen.

Ort: Tepotzotlán

Im Ort lebten 40.279 Einwohner, davon 20.716 Frauen und 19.563 Männer.

INEGI – Municipios


Quelle: INEGI

 

Lage und Anreise


 

 

Zeitangaben


Zeitzone: CST (Central Standard Time für Nordamerika)

Die Zeitzone gilt ganzjährig. Es erfolgt keine Umstellung zwischen Winter- und Sommerzeit.

Der Zeitunterschied zur koordinierten Weltzeit (UTC) beträgt 6 Stunden (UTC-6).

Der Zeitunterschied zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) in Deutschland beträgt während der Sommerzeit 8 Stunden und während der Winterzeit 7 Stunden.

weitere Informationen unter: Zeitzonen in Mexiko


 

Klima und Wetter

WettervorhersageKlimainformationen

Wettervorhersage für die kommenden Tage

Klimainformationen

Klimadiagramm von 1990-2022

Gemäß der Klimaklassifikation nach Köppen-Geiger wird das Klima in Tepotzotlán in die Klimagruppe Cwb eingestuft. Die Klimaklasse „C“ steht für ein warmgemäßigtes und feuchtes Klima. Der Klimatyp „w“ bedeutet, dass es eine ausgeprägte Trockenzeit im Winter und eine ausgeprägte Regenzeit im Sommer gibt und der Zusatz „b“ steht für warme Sommer, in denen die Durchschnittstemperatur im wärmsten Monat unter 22ºC liegt.

Die durchschnittliche jährliche Temperatur beträgt etwa 16 °C, wobei die Höchsttemperaturen in den Monaten Mai und Juni erreicht werden und die Tiefsttemperaturen im Dezember und Januar liegen.

Die Gesamtniederschlagsmenge im Jahr beträgt etwa 800 mm. Die niederschlagsreichsten Monate sind von Juni bis September und die niederschlagsärmsten Monate Dezember bis März.

Quelle: ClimateCharts.net
weitere Informationen unter: Klima und Klimazonen in Mexiko

 

Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Museen

SehenswertesMuseenArchäologische Zonen

Sehenswertes in Tepotzotlán


Plaza Virreinal, Tepotzotlán, Estado de México

Auf dem Hauptplatz der Stadt findet jedes Wochenende ein großer Markt statt, wo die Händler Kunsthandwerk, Souvenirs und lokale Gerichte anbieten.   Adresse – Öffnungszeiten […weiterlesen]

Kirche San Pedro, Tepotzotlán, Estado de México

Parroquia de San Pedro Mit dem Bau der Kirche wurde im Jahr 1525 begonnen. Hier ist das Nationalmuseum des Vizekönigreich untergebracht.   Adresse – Öffnungszeiten […weiterlesen]

 

Sehenswertes in der Umgebung


Xalpa-Aquädukt und Park „Arcos del Sitio“, Tepotzotlán, Estado de México

Xalpa-Aquädukt (Acueducto de Xalpa – Arcos del Sitio) Das Aquädukt von Tepotzotlán, dessen offizieller Name Xalpa-Aquädukt lautet, befindet sich im Ökologischen Park „Arcos del Sitio“, […weiterlesen]

Stausee La Concepción, Tepotzotlán, Estado de México

Presa de la Concepción Der Staudamm entstand in den 1940er Jahren zur Wasserversorgung der umliegenden Ortschaften und zur landwirtschaftlichen Bewässerung.  Heute ist er Teil eines […weiterlesen]

Museen in Tepotzotlán


Nationalmuseum des Vizekönigreichs, Tepotzotlán, Estado de México

Museo Nacional del Virreinato Das Nationalmuseum aus der Zeit des Vizekönigreiches befindet sich im ehemaligen Kollegium San Francisco Javier, in einem Teil des Klosters das […weiterlesen]

 

Museen im Bundesstaat México


Museen im Bundesstaat México

Der Bundesstaat México ist reich an kulturellem Erbe und hat eine große Anzahl von Museen, die sowohl die Geschichte als auch die Kunst des Bundesstaates […weiterlesen]

Archäologische Stätten im Bundesstaat México


Archäologische Zonen im Bundesstaat México

Der Bundesstaat México ist reich an archäologischen Stätten, die Einblick in die präkolumbianische Geschichte und Kultur der Region bieten. Der Reichtum des vorspanischen Kulturerbes im […weiterlesen]

 

Hotel- und Reiseangebote

Hotels

In Kooperation mit Booking.com vermitteln wir Unterkünfte in Mexico.


Booking.com

weitere Informationen unter: Unterkünfte in Mexiko

Linkhinweise und Quellen