San Pedro Tlaquepaque, Jalisco

Der Ort wurde ursprünglich von den Totonaken gegründet und im Jahr 1530 von den Spaniern erobert. Tlaquepaque ist heute Teil der Metropole Guadalajara und ein Produktionszentrum für Kunsthandwerk von hoher Qualität.

Der Ort zählt seit 2020 zu den Pueblos mágicos.

 

Lage und Anreise


San Pedro Tlaquepaque liegt im zentralen Teil des Bundesstaates Jalisco, in der Metropolregion von Guadalajara. Das Stadtzentrum von Guadalajara ist ca. 12 km entfernt. Die Fahrtzeit mit dem Pkw beträgt ca. 30 Minuten. Die Entfernung zu Mexiko-Stadt beträgt ca. 540 km, mit einer Fahrtzeit von etwa 7 Stunden.

San Pedro Tlaquepaque liegt auf einer durchschnittlichen Höhe von 1.560 Metern über dem Meeresspiegel.

Geographische Lage

  • Nördliche Breite: 20°38’19.000″ N
  • Westliche Länge: 103°18’26.000″ W
Anreise mit dem Flugzeug

Internationaler Flughafen von Guadalajara

Aeropuerto Internacional de Guadalajara “Don Miguel Hidalgo y Costilla“  Der Flughafen befindet sich im Südosten der Stadt, ca. 17 km vom Stadtzentrum entfernt. Er wurde […weiterlesen]

Der Internationale Flughafen von Guadalajara liegt ca. 12 km von San Pedro Tlaquepaque entfernt. Die Fahrtzeit zum Flughafen beträgt ca. 30 Minuten.


 

Über den Ort


Statistische Daten
Bevölkerungsentwicklung in San Pedro Tlaquepaque
Jahr Bevölkerung gesamt davon Frauen davon Männer
2020 650.123 329.365 320.758
2010 575.942 291.878 284.064
2000 458.674 232.060 226.614
1990 328.031 165.831 162.200
Religion in San Pedro Tlaquepaque

Die Bevölkerung ist überwiegend katholisch. Bei der letzten INEGI-Volkszählung im Jahr 2020 ergab sich folgende Verteilung:

Katholisch 579.707 Personen
Protestantisch 31.185 Personen
Andere Religionen 629 Personen
keine Religionszugehörigkeit 33.766 Personen
Gemeinde (municipio): Tlaquepaque

San Pedro Tlaquepaque ist der Hauptort der Gemeinde Tlaquepaque.  Im Jahr 2020 hatte die Gemeinde 687.127 Einwohner, davon 348.283 weibliche und 338.844 männliche Personen.

INEGI – Municipios

economia.gob.mx – Statistiken über die Gemeinde


 

Zeitangaben


Zeitzone: CST (Central Standard Time für Nordamerika)

Die Zeitzone gilt ganzjährig. Es erfolgt keine Umstellung zwischen Winter- und Sommerzeit.

Der Zeitunterschied zur koordinierten Weltzeit (UTC) beträgt 6 Stunden (UTC-6).

Der Zeitunterschied zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) in Deutschland beträgt während der Sommerzeit 8 Stunden und während der Winterzeit 7 Stunden.

weitere Informationen unter: Zeitzonen in Mexiko


 

Klima und Wetter

WettervorhersageKlimainformationen

Wettervorhersage für die kommenden Tage

Klimainformationen

Klimadiagramm von 1990-2022

Gemäß der Klimaklassifikation nach Köppen-Geiger wird das Klima in San Pedro Tlaquepaque in die Klimagruppe Csa eingestuft. Die Klimaklasse „C“ steht für ein warmgemäßigtes und feuchtes Klima. Der Klimatyp „s“ bedeutet, dass es eine Trockenzeit im Winter und eine Regenzeit im Sommer gibt und der Zusatz „a“ steht für heiße Sommer, in denen die Durchschnittstemperatur im wärmsten Monat über 22ºC liegt.

Die durchschnittliche jährliche Temperatur beträgt etwa 20°C, wobei die Höchsttemperaturen in den Monaten Mai und Juni erreicht werden und die Tiefsttemperaturen im Dezember und Januar liegen.

Die Gesamtniederschlagsmenge im Jahr beträgt etwa 873 mm. Die niederschlagsreichsten Monate sind von Juni bis September und die niederschlagsärmsten Monate Februar bis April.

Quelle: ClimateCharts.net
Historische Wetterdaten von daswetter.com (monatliche und jährliche Zusammenfassungen)

weitere Informationen unter: Klima und Klimazonen in Mexiko

 

Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Museen

MuseenAusflüge, Touren und AktivitätenArchäologische Stätten

Museen in San Pedro Tlaquepaque


  • Museum des Nationalpreis für Keramik, Friedhof Panduro
  • Regionalmuseum für Keramik

 

Museen im Bundesstaat Jalisco


Museen im Bundesstaat Jalisco

Der mexikanische Bundesstaat Jalisco bietet eine Vielzahl an Museen, die die reiche Kultur und Geschichte der Region widerspiegeln. Eines der bekanntesten Museen ist das Museo […weiterlesen]

In Kooperation mit GetYourGuide vermitteln wir Touren und Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten.


 

 

Übersicht mit weiteren Anbietern

Archäologische Stätten im Bundesstaat Jalisco


Archäologische Zonen in Jalisco

Der Bundesstaat Jalisco beherbergt eine Reihe bedeutender archäologischer Stätten, die die Geschichte und Kultur der Region dokumentieren. Eine der bekanntesten ist die archäologische Stätte Guachimontones, […weiterlesen]

 

Hotel- und Reiseangebote

Hotels

In Kooperation mit Booking.com vermitteln wir Unterkünfte in Mexico.


Booking.com

weitere Informationen unter: Unterkünfte in Mexiko

Linkhinweise und Quellen

Kultur- und Tourismusinformationen

Magicaltowns.mx

Mexicodesconocido.com.mx

Visit Jalisco

Wikipedia

San Pedro Tlaquepaque

San Pedro Tlaquepaque

San Pedro Tlaquepaque


Artikel auf unserer Seite

Bundesstaat Jalisco

Jalisco ist ein Bundesstaat im Westen Mexikos und bekannt für seine reiche Kultur, Kunst und Musik. Die Hauptstadt Guadalajara ist die zweitgrößte Stadt Mexikos und […weiterlesen]

Pueblos Mágicos

Die „Pueblos Mágicos“ sind ein Programm der mexikanischen Regierung, das darauf abzielt, historische Orte und Regionen zu fördern und zu erhalten, die durch ihre natürlichen […weiterlesen]