Quintana Roo – Zona Arqueológica Playa del Carmen (Xamanhá)

Quelle: INAH

Diese archäologische Zone liegt im südlichen Teil der Stadt Playa del Carmen. Die Lage direkt gegenüber von Cozumel lässt die Forscher vermuten, dass es einst eine Hafenstadt war. Die Stadt existierte bis zur Ankunft der Spanier.

Zwar wurden zahlreiche Gebäudestrukturen identifiziert, aber bei den meisten sind nur noch die Grundmauern und Plattformen erhalten, da die eigentlichen Häuser aus Holz und Palmendächer errichtet wurden. An einem Gebäude wurden Fragmente von Wandmalereien freigelegt.

 

Adresse – Öffnungszeiten – Eintritt

Adresse:

Playacar, CP 77717 Playa del Carmen, Quintana Roo

Eintritt:

freiwillig

Der Besuch muss mindestens fünf Tage im Voraus beim INAH Quintana Roo Zentrum beantragt werden.

Video

YouTube: Zona Arqueológica de Xamanhá (0:46 min, 2017)

Linkhinweise und Quellen

Weitere Informationen zur archäologischen Zone

SIC: Informationen über die archäologische Zone

INAH: Instituto Nacional de Antropología e Historia

INAH: Instituto Nacional de Antropología e Historia


Artikel auf unserer Seite

Archäologische Zonen in Quintana Roo

Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht bedeutender archäologischer Zonen im Bundesstaat Quintana Roo, mit Informationen zur Lage, zu Öffnungszeiten, falls vorhanden ein Video und […weiterlesen]