Oaxaca – Zona Arqueológica Cerro de la Campana (Huijazoo)

Quelle: INAH

Die archäologische Zone liegt südöstlich des Ortes San Pablo Huitzo. Keramikfunde deuten darauf hin, dass das Gebiet bereits vor 3000 Jahren besiedelt war. Die Blütezeit der Stadt wird auf 300-800 n.Chr. datiert.

Zu besichtigen sind einige Pyramidenbasen und rechteckige Plattformen sowie ein Ballspielplatz. Von besonderer Bedeutung ist das entdeckte Grabmal, das bis heute als der aufwendigste und majestätischste Begräbnisbau der Zapotekerkultur gilt.

 

  Adresse – Öffnungszeiten – Eintritt

Adresse:

San Pablo Huitzo, Oaxaca

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr

Eintritt:

frei

Videos

YouTube: Tumba 5 Primera parte (3:38 min, 2009)

YouTube: Tumba 5 Segunda parte (5:09 min, 2009)

  Linkhinweise und Quellen

Weitere Informationen zur archäologischen Zone

Instituto Nacional de Antropología e Historia (INAH)

Instituto Nacional de Antropología e Historia (INAH)

Sistema de Información Cultural (SIC México)


Artikel auf unserer Seite

Archäologische Zonen in Oaxaca

Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht bedeutender archäologischer Zonen im Bundesstaat Oaxaca, mit Informationen zur Lage, zu Öffnungszeiten, falls vorhanden ein Video und weiterführenden […weiterlesen]