Chiapas – Zona Arqueológica Yaxchilán

Quelle: INAH

Yaxchilán liegt in einer Flusschleife des Usumacinta, an der Grenze zu Guatemala, umgeben von tropischen Wäldern. In diesen Teil des Dschungels führt keine Strasse. Der nächstgelegene Ort ist Frontera Corozal, wo man ein Motorboot mit Führer mieten kann.

Zu sehen sind die Ruinen beeindruckender Gebäude, die teilweise noch mit Friesen verziert sind. In dem Gebiet wurden zahlreiche Altäre und Stelen mit über 100 Inschriften gefunden sowie unterirdische Galerien, in denen vermutlich Initiationsriten durchgeführt wurden.

 

Adresse – Öffnungszeiten – Eintritt

Adresse:

Frontera Corozal, Ocosingo, Chiapas

Öffnungszeiten:

Montag bis Sonntag von 8 bis 17 Uhr

Eintritt:

Erwachsene 80 Pesos, zzgl. Kosten für die Anreise (ca. 100 Pesos pro Person)

Video

  Linkhinweise und Quellen

Weitere Informationen zur archäologischen Zone

SIC: Informationen über die archäologische Zone

INAH: Instituto Nacional de Antropología e Historia

INAH: Instituto Nacional de Antropología e Historia

Miniguide von INAH

Wikipedia: Yaxchilán

Wikipedia: Yaxchilán

Wikipedia: Yaxchilán


Artikel auf unserer Seite

Archäologische Zonen in Chiapas

Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht bedeutender archäologischer Zonen im Bundesstaat Chiapas, mit Informationen zur Lage, zu Öffnungszeiten, falls vorhanden ein Video und weiterführenden […weiterlesen]