Archäologische Zone Izapa, Chiapas

Quelle: INAH

Diese archäologische Zone liegt südwestlich der Stadt Tuxtla Chico. Die Siedlung war um einen großen Hügel gebaut und entstand ca. 1500 v.Chr. Im Umkreis von 4 km wurden architektonische Elemente entdeckt, so dass man vom größten zivilen und religiösen Zentrum der Pazifik-Ebene spricht.

Nur der zentrale Teil kann besichtigt werden. Hier finden sich einige Pyramidenplattformen und Gebäudefundamente, Terrassen und Altäre. Von großer Bedeutung sind die über 200 Skulpturen und Stelen, die hier ausgegraben wurden.

 

Adresse – Öffnungszeiten – Eintritt

Adresse:

Tapachula, Chiapas

Öffnungszeiten:

Montag bis Sonntag von 8 bis 17 Uhr

Eintritt:

frei

Videos und Virtuelle Rundgänge

YouTube: Zona arqueológica de Izapa (2:00 min, 2020)

  Linkhinweise und Quellen