Archäologische Zone Tohcok, Campeche

Quelle: INAH

Die archäologische Zone von Tohcok liegt nordwestlich der Stadt Hopelchén. In dieser kleinen Stätte können die Ruinen einen Palastes und eines weiteren Gebäudes besichtigt werden. Sie zeigen die Vereinigung von zwei architektonischen Stilen: den Chenes- und den Puuc-Stil. Charakteristisch sind die Säulen und gewölbten Decken und die zum Teil erhaltenen Mosaiken und Masken.

Weitere Untersuchungen wurden auf einer Fläche von 5 Hektar vorgenommen, dabei wurden weitere Gebäudestrukturen freigelegt. Diese sind aber nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Über den Ort ist noch wenig bekannt. Man nimmt an, dass die Gebäude zwischen 770 – 1000 unserer Zeit entstanden.

 

Adresse – Öffnungszeiten – Eintritt

Adresse:

Gemeinde Hopelchén, Campeche

Öffnungszeiten:

Montag bis Sonntag von 8 bis 17 Uhr

Eintritt:

frei

Videos und Virtuelle Rundgänge

YouTube: Tohcok zona arqueologica (6:25 min, 2019)

  Linkhinweise und Quellen