Archäologische Zone San Lorenzo Tenochtitlan, Veracruz

Quelle: INAH

Die archäologische Zone liegt im Süden des Ortes San Lorenzo Tenochtitlan. Es war eine Stadt der Olmeken, deren älteste Siedlungsspuren auf 1500 v.Chr. zurückreichen. Es wird vermutet, dass der Ort um 850 v.Chr. mit ca. 13.000 Einwohnern seinen Höhepunkt erreichte und nach 600 v. Chr. bedingt durch Krankheiten und Umweltveränderungen aufgegeben wurde.

Bedeutend sind die hier gefundenen Steinskulpturen, die teilweise im Museum ausgestellt sind. Möglicherweise bildeten die kolossalen Köpfe eine gerade Linie von Norden nach Süden im Osten des ehemaligen Hauptplatzes.

 

Adresse – Öffnungszeiten – Eintritt

Adresse:

CP 93780 Texistepec, Veracruz

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag von 9 Uhr bis 18 Uhr

Eintritt:

frei

Videos und Virtuelle Rundgänge

YouTube: San Lorenzo Tenochtitlan (12:21 min, 2018)

  Linkhinweise und Quellen