UNESCO – Mariachi – traditionelle Musik mit Gesang, Streichinstrumenten und Trompeten

Quelle: INAH / Melitón Tapia

UNESCO – Repräsentative Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit

Bundesstaat: Jalisco

Mariachi ist eine traditionelle mexikanische Musik und ein grundlegendes Element der mexikanischen Kultur. Traditionelle Mariachi-Gruppen, die aus zwei oder mehr Mitgliedern bestehen, tragen regionale Kostüme und interpretieren ein breites Repertoire an Liedern, traditionell von Streichinstrumenten begleitet. Das Repertoire umfasst Lieder aus verschiedenen Stilen wie Jarabes, Menuette, Polkas, Valonas, Schottische Musik, Walzer und Serenaden, sowie Corridos. Moderne Mariachi-Musik hat weitere Genres wie Ranchera-Songs, den Bolero Ranchero und die Cumbia aus Kolumbien übernommen. Lernen mit dem Ohr ist das wichtigste Übertragungsmedium der traditionellen Mariachi, und die Fähigkeiten werden in der Regel von Vätern an Söhne weitergegeben.

Die Aufnahme in die Liste des immaterielles Kulturerbes erfolgte im Jahr 2011.

Video

Quelle: YouTube

  Linkhinweise und Quellen

Weitere Informationen

UNESCO – Mariachi, string music, song and trumpet

UNESCO – El Mariachi, música de cuerdas, canto y trompeta


Artikel auf unserer Seite

UNESCO immaterielles Kulturerbe in Mexiko

In Mexiko wird eine Vielzahl an Traditionen gepflegt. Dazu zählen zum Beispiel die farbenfrohen Feste, mit traditionellen Tänzen und alten Ritualen sowie das vielfältige traditionelle […weiterlesen]