Quintana Roo – Zona Arqueológica Chacchoben

Quelle: INAH

Die archäologische Zone liegt nördlich des Ferienortes Mahahual. Die Untersuchungen des Ortes haben ergeben, das eine erste Besiedlung um 200 v.Chr. stattfand, dann der Ort aufgegeben wurde und eine erneute Besiedlung um 1200 folgte. Zu besichtigen sind zwei Tempel, Altäre und Gebäudefundamente.

Bei den Untersuchungen wurden auch festgestellt, das unterschiedliche architektonische Stilen zum Einsatz kamen, der Petén-, der Río Bec- und der Chenes-Stil. Eine große Anzahl von Weihrauchfässern wurde geborgen, die auf die letzten Jahre der Besiedlung datiert werden. Der Siedlungskern erstreckt sich auf einer Fläche von etwa 70 Hektar, es wurden aber keine weiteren Ausgrabungen vorgenommen.

 

Adresse – Öffnungszeiten – Eintritt

Adresse:

77940 Mahahual, Chacchoben, Quintana Roo

Öffnungszeiten:

Montag bis Sonntag von 8 Uhr bis 17 Uhr

Eintritt:

Erwachsene 65 Pesos

Videos

  Linkhinweise und Quellen

Weitere Informationen zur archäologischen Zone

SIC: Informationen über die archäologische Zone

INAH: Instituto Nacional de Antropología e Historia

INAH: Instituto Nacional de Antropología e Historia

Wikipedia: Chacchoben

Wikipedia: Chacchoben

Wikipedia: Chacchoben


Artikel auf unserer Seite

Archäologische Zonen in Quintana Roo

Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht bedeutender archäologischer Zonen im Bundesstaat Quintana Roo, mit Informationen zur Lage, zu Öffnungszeiten, falls vorhanden ein Video und […weiterlesen]