Archäologische Zone Teteles de Santo Nombre, Puebla

Quelle: INAH

Die archäologische Stätte befindet sich südlich der Stadt Tlacotepec de Benito Juárez, südöstlich von Puebla. Untersuchungen haben ergeben, dass die Stadt eine Fläche von 60 Hektar einnahm und durch mehrere Kulturen geprägt wurde.

Um 200 entstanden die ersten Gebäude, ihre Blütezeit wird zwischen 400 bis 650 geschätzt, um 700 wurden wieder neue Gebäude errichtet.

Zu besichtigen sind Pyramidenruinen, Altäre und Gebäudefundamente.

 

Adresse – Öffnungszeiten – Eintritt

Adresse:

Zona Arqueológica Teteles, CP 75680 Tlacotepec, Puebla

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag von 10 Uhr bis 17 Uhr

Eintritt:

frei

Videos und Virtuelle Rundgänge

  Linkhinweise und Quellen