Michoacán – Zona Arqueológica Ihuatzio

Quelle: INAH

Diese archäologische Zone befindet sich nördlich der heutigen Stadt Ihuatzio. Die Stätte liegt am östlichen Ufer des Patzcuaro-Sees und wurde auf einem künstlichen Hügel angelegt. Es war eine große Stadt, denn auf etwa 150 Hektar wurde über 80 Gebäudestrukturen ausgemacht.

Für die Öffentlichkeit zugänglich sind sieben Gebäude um den ehemaligen Hauptplatz. Dabei handelt es sich um Pyramiden- und Gebäudeplattformen sowie einige Mauerreste. Bei den Ausgrabungen wurden bedeutende Funde gemacht, wie zum Beispiel mehrere Skulpturen von Chac-Mool.

 

Adresse – Öffnungszeiten – Eintritt

Adresse:

Ihuatzio, Gemeinde Tzintzuntzan, Michoacán

Öffnungszeiten:

Montag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr

Eintritt:

Erwachsene 45 Pesos

Videos

YouTube: Ihuatzio Michoacán (1:00 min, 2016)

YouTube: Ihuatzio, Michoacán. Zona Arqueológica. (2:09 min, 2010)

  Linkhinweise und Quellen

Weitere Informationen zur archäologischen Zone

Instituto Nacional de Antropología e Historia (INAH)

Instituto Nacional de Antropología e Historia (INAH)

Miniguide von INAH (pdf-Dokument)

Sistema de Información Cultural (SIC México)

Wikipedia: Ihuatzio

Wikipedia: Ihuatzio


Artikel auf unserer Seite

Archäologische Zonen in Michoacán

Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht bedeutender archäologischer Zonen im Bundesstaat Michoacán, mit Informationen zur Lage, zu Öffnungszeiten, falls vorhanden ein Video und weiterführenden […weiterlesen]