Staatliche Portale und Adressen

Foto: Mexico-Info

Hier sind Links und Adressen sowie kurze Informationen über staatliche Portale von Deutschland und Mexiko. Auf diesen Seiten stehen umfangreiche Hinweise für eine Reise ins Ausland oder für einen Auslandsaufenthalt zur Verfügung.

 

Mexikanische Botschaft in Berlin

Adresse: Klingelhöferstraße 3, D-10785 Berlin
Email: mail@mexale.de

Link zur Webseite

Informationen zu Visum und Einreisebestimmungen

Die Botschaft ist zuständig für Antragsteller aus den Bundesländern:
Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

 

Generalkonsulat von Mexiko in Frankfurt/Main

Adresse: Taunusanlage 21, D-60325 Frankfurt/Main
Email: info@consulmexfrankfurt.org

 Link zur Webseite

 Informationen zu Visum und Einreisebestimmungen

Die Botschaft ist zuständig für Antragsteller aus den Bundesländern:
Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland

 

Deutsche Botschaft in Mexico-City

Adresse: Horacio 1506, Col. Los Morales, Sección Alameda, Delegación Miguel Hidalgo, 11530 Ciudad de México
Email: info@mexi.diplo.de

Link zur Webseite

Auf der Webseite gibt es einen Lageplan, Öffnungszeiten, Rufnummern für Notfälle, nützliche Hinweise zum Aufenthalt und zu ärztlichen Diensten und allgemeine Informationen über Mexiko.

 Öffnungszeiten und Erreichbarkeit in Notfällen

 

Honorarkonsulate in Mexiko

Die Deutsche Botschaft betreibt 11 Honorarkonsulate in Mexiko.

Sie können in Notfällen (z.B. bei Diebstahl) und bei rechtlichen Fragen (z.B. zu Pass-, Visum- und Aufenthaltsfragen) kontaktiert werden.

Die Adressen und Telelfonnummern und Email-Adressen stehen auf der Internetseite der Deutschen Botschaft von Mexico-City.

Deutsche Botschaft: Übersicht der Honorarkonsulate

Die Vertretungen sind in den Orten:

  • Cancún, Quintana Roo
  • Chihuahua,Chihuahua
  • Guadalajara, Jalisco
  • Ixtapa-Zihuatanejo, Guerrero
  • León, Guanajuato
  • Mérida, Yucatán
  • Monterrey, Nuevo León
  • Oaxaca de Juárez, Oaxaca
  • Puebla, Puebla
  • Tijuana, Baja California
 

Portal des Auswärtigen Amtes

Beratung per Email, Telefon und Fax: zu den Kontaktdaten

 Informationen über Mexiko

Informationen des Auswärtigen Amtes über Mexiko – statistische Landesdaten, Reise- und Sicherheitshinweise sowie Informationen zur Wirtschaft, Außen- und Innenpolitik und zu Kultur und Bildung

 

Elefand – Elektronischen Erfassung von Deutschen im Ausland (Krisenvorsorgeliste)

 zur Webseite ELEFAND

Informationen der Deutschen Botschaft in Mexico-City

Diese Webseite des Auswärtigen Amtes dient der Registrierung für im Ausland lebende deutsche Staatsbürger und erfüllt den Zweck, dass die jeweiligen Auslandsvertretungen in Krisen- und Ausnahmesituationen schnell mit den Deutschen in Verbindung treten und diese mit Krisenvorsorge- und Krisenreaktionsmaßnahmen versorgen können.

Ausserdem werden Informationen von den jeweiligen Auslandsvertretungen per Email zugesandt oder sonstige konsularische Hinweise gegeben.

 

Konsularinfo – Informationen zu konsularischen Fragen

 zur Webseite Konsularinfo

Diese Webseite des Auswärtigen Amtes informiert über das gesamte Servicespektrum bei rechtlichen und konsularischen Fragen für Touristen und im Ausland lebende Deutsche. Hier gibt es beispielsweise Informationen und Links für mögliche Hilfen in Notfällen, Hinweise zu Steuern und Zöllen sowie zu Ausweisdokumenten und sonstigen Unterlagen.

 

Goethe-Institut in Mexico-City

Adresse: Tonalá 43, Colonia Roma, 06700 Ciudad de México
Email: info@mexiko.goethe.org

 zur Webseite

Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik und dient der Förderung des interkulturellen Austausches und der internationalen kulturrellen Zusammenarbeit. Das Goethe-Institut arbeitet mit Museen und Universitäten zusammen und organisiert z.B. Ausstellungen, Filmreihen und Festivals.

Das Goethe-Institut in Mexico-City verfügt über eine deutschsprachige Bibliothek, wo man neben Büchern auch Zeitschriften und Zeitungen ausleihen bzw. am Tablet lesen kann. Die Jahresgebühr beträgt 120 Pesos, für Studenten und Senioren 60 Pesos.

weitere Informationen zur Ausleihe und Mitgliedschaft

 

Instituto Nacional de Migración in Mexico-City

Adresse:

zur Webseite

Informationen zu Migration, Visum und Pass

Leitfaden für das Einwanderungsverfahren
(Programa Temporal de Regularización Migratoria- PTRM)

Dieses Ministerium ist nur für die Bearbeitung zuständig, wenn man sich in Mexico-City aufhält. Wohnt man in der Metropolregion gibt es entsprechende Aussenstellen.

Die Touristenkarte (FMM), die gewöhnlich im Flugzeug oder an der Grenze ausgehändigt wird, kann man auch vor der Reise online von der Webseite der Einwanderungsbehörde laden.

zur Beantragung der Touristenkarte

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.