Doku – Tequila – Mexikos blaues Gold – 2010

Galt der Tequila früher als Arme-Leute-Fusel oder billiges Feuerwasser, um sich zu betrinken, so wetteifert er heute mit den teuersten Whiskeys, Cognacs und Champagnern.

Tequila hat sich in den letzten Jahren zum exklusiven Modegetränk entwickelt. Reiche Konsumenten in den USA und in der Alten Welt sind bereit, bis zu 2.000 Dollar für Spitzentequilas zu bezahlen. Ein lukratives Geschäft, in dem inzwischen immer mehr internationale Getränkekonzerne neben den mexikanischen Stammhäusern den Ton angeben.

Dabei ist der Tequila das mexikanischste aller mexikanischen Getränke. Er wird aus der Blauen Agave gewonnen und genießt seit einigen Jahren die gleiche geschützte Herkunftsbezeichnung wie beispielsweise der Cognac oder der Champagner, d.h. Tequila muss aus der Region um den Ort Tequila kommen. Dort leben nicht nur fast alle vom Tequila, sie genießen ihn auch.

Erstausstrahlung: 2010, Phoenix

Filmlänge: 30 min

Ein Film von Walter Brähler

Produktionsland: Deutschland

Video

Video nicht verfügbar

  Linkhinweise und Quellen

Sendungsinformationen

ARD


Artikel auf unserer Seite

Dokumentationen über Mexiko

In dieser Rubrik gibt es eine Aufstellung von deutschsprachigen TV-Produktionen, die über die Kulturen und die Geschichte Mexikos und Zentralamerikas berichten. Die Produktionen sind von […weiterlesen]