Doku – Der geheime Azteken-Code – 2009

Aus der Reihe – „Terra X – Atlantis“

Jahrhundertelang zweifelte so gut wie niemand an den Berichten der spanischen Chronisten über den Opferkult der Azteken. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts macht sich ein deutscher Wissenschaftler auf den Weg ins ferne Mexiko und entschlüsselt die Geheimsprache der Azteken. Eduard Seler, ein Privatgelehrter aus Berlin, glaubte nicht, dass die spanischen Überlieferungen die Wahrheit sagen. In monatelanger Arbeit entschlüsselte er in Mexiko die aztekischen Kodizes: Bilderschriften – fast wie ein geheimer Code, den nur Eingeweihte lesen können. Nach und nach lernte auch Seler sie zu verstehen und legte damit den Grundstein für eine ganze Wissenschaft.

Erstausstrahlung: 2009

Filmlänge: 45 min

Ein Film von Saskia Weisheit

Produktionsland: Deutschland, ZDF

Video

  Linkhinweise und Quellen

Sendetermine im TV

Informationen über die Sendereihe und die Episoden sowie über zukünftige und vergangene Sendetermine im Fernsehen gibt es auf dem Portal:

TV-Sendetermine auf wunschliste.de


Sendungsinformationen

ZDF


DVD/Blu-ray  und Streaming-Service

Die Dokumentation steht bei den folgenden Streaming-Diensten zum Leihen und Kaufen zur Verfügung.


Artikel auf unserer Seite

Dokumentationen über Mexiko

In dieser Rubrik gibt es eine Aufstellung von deutschsprachigen TV-Produktionen, die über die Kulturen und die Geschichte Mexikos und Zentralamerikas berichten. Die Produktionen sind von […weiterlesen]