Buch – Götterwelten – Die Kunst der Azteken

„Die Azteken werden gern als ein zutiefst blutrünstiges Volk beschrieben. Richtig ist wohl, dass sie ihre Götter nur mit grausamen Menschenopfern wohlgesonnen zu stimmen glaubten. Doch ist das nur eine sehr einseitige Betrachtungsweise. Zweifellos war die aztekische Kultur eine Hochkultur, und zwar die letzte der indianischen Kulturen auf dem Boden des heutigen Mexiko, nach den Olmeken, Maya, den Tolteken und der Kultur von Teotihuacan. 1521 wurde sie von den Spaniern unter Hernando Cortés ausgelöscht. Die spanischen Konquistadoren machten nicht nur die aztekische Hauptstadt Tenochtitlan dem Erdboden gleich, eine der schönsten Städte der damaligen Welt – auf deren Ruinen das heutige Mexiko-City entstand – , sondern sie beseitigten auch kreuzzugartig alle Spuren der aztekischen Zivilisation. Das wenige, was an archäologischen Funden und Zeugnissen der großartigen Baukunst, an Skulpturen, Goldschmuck, Bilderhandschriften und Gebrauchsgerät erhalten blieb, gibt uns aber immer noch einen faszinierenden Einblick in Glaubenswelt und Alltagsleben der Azteken. „

 

  Informationen zum Buch

Originaltitel: The Art of the Aztecs
Autoren: Nigel Cawthorne
Verlag: Battenberg Verlag
ISBN-13: 978-3894414429
Erschienen: 1. Auflage 1999
Formate: Gebundenes Buch

  Linkhinweise

Buch bei Büchershops suchen

Das Buch kann neu oder gebraucht bei den folgenden Büchershops erworben werden.


Buchsuche in WorldCat

Das Buch in WorldCat, dem weltweit größten Netzwerk von Bibliotheken, suchen.

Buchsuche: Götterwelten – Die Kunst der Azteken

Suche nach Bibliotheken in deiner Nähe: (Titel, Thema oder Verfasser eingeben)


Artikel auf unserer Seite