Buch – Die Konquistadoren

Cortés, Pizarro und die Eroberung Amerikas

„Im Frühjahr 1519 landeten spanische Eroberer unter Führung von Hernán Cortés in Mexiko und unterwarfen in nur zwei Jahren das mächtige Reich der Azteken. Bald gerieten weite Teile Amerikas unter spanische Herrschaft.
Vitus Huber geht dem Rätsel nach, wie das so schnell und ohne königliche Truppen geschehen konnte, und wirft einen neuen, frischen Blick auf die Konquistadoren. Er beschreibt anschaulich, wer sie waren, wie sie lebten, wie ihre Beutegemeinschaften funktionierten, und erklärt, warum aus einer chaotischen Eroberungsphase langfristige koloniale Herrschaft hervorgehen konnte.“

Informationen zum Buch

Ausgabe 2019
Taschenbuch, eBook
128 Seiten
Autoren: Vitus Huber
Verlag: C.H.Beck Verlag
ISBN: 978-3406734298

  Linkhinweise und Quellen

Buch bei Büchershops suchen

Das Buch kann neu oder gebraucht bei den folgenden Büchershops erworben werden.


Buchsuche in WorldCat

Das Buch in WorldCat, dem weltweit größten Netzwerk von Bibliotheken, suchen.

Buchsuche: Die Konquistadoren

Suche nach Bibliotheken in deiner Nähe: (Titel, Thema oder Verfasser eingeben)


Artikel auf unserer Seite

Bücher über Mexiko

Hier findet ihr unsere Bücherempfehlungen über Mexiko – Bücher über die Geschichte und die Gesellschaft des Landes sowie Bücher über die Azteken und die Maya. […weiterlesen]