Doku – Die Maya-Pyramide – 2016

Auf der Halbinsel Yucatán, im heutigen Mexiko, erbauten die Maya eine ihrer wichtigsten Städte: Chichén Itzá. Wissenschaftler gehen davon aus, dass im 8. Jahrhundert etwa 30.000 Menschen in der Maya-Metropole lebten. Das bedeutendste Bauwerk der Ruinenstätte ist die Kukulcán-Pyramide, ein imposanter Stufentempel, der über einem unterirdischen See errichtet wurde. Wie gelang es den Architekten der Maya ein derartiges Wunderwerk zu erschaffen? Welche geheimen Rituale wurden hinter den uralten Mauern abgehalten? Warum entstand das Zentrum politischer, religiöser und wirtschaftlicher Macht gerade hier? Anthropologen und Geophysiker gehen in dieser Folge den Geheimnissen von Chichén Itzá auf den Grund. Mit Hilfe moderner Technik bringen die Forscher dabei völlig neue Erkenntnisse ans Licht. Quelle: Discovery Channel

 

  Informationen zur Sendung

Filmlänge: 43 min
Produktionsjahr: 2016
Produktionsland: Grossbritannien
Ein Film von: Alex Tate
Originaltitel:

Titel der Sendereihe: Blowing Up History

Titel der Episode: Secrets of the Maya Pyramid


Titel der Sendereihe: Unearthed

Titel der Episode: Mayan City of Blood

Deutsche Erstausstrahlung:

2016, Discovery Channel

Titel der Sendereihe: Alte Baukunst neu entschlüsselt

Titel der Episode: Die Maya-Pyramide

Alternativtitel:

ServusTV

Titel der Sendereihe: Spektakuläre Bauwerke

Titel der Episode: Die Maya-Pyramide


n-tv

Titel der Sendereihe: Giganten der Geschichte

Titel der Episode: Die Maya-Pyramide

Video

Die Dokumentation steht bei den folgenden Streaming-Diensten zur Verfügung.

  Linkhinweise und Quellen

Sendungsinformationen und Sendetermine im TV

Informationen nicht verfügbar


Artikel auf unserer Seite

Die Dokumentation wurde von den folgenden Sendern ausgestrahlt