Buch – Unser einziger Gott ist die Erde

„In diesem Buch erzählt Xokonoschtletl, ein Vertreter des mexikanischen Volkes der Azteken von der Geschichte und Kultur, der Weisheit und dem Heilwissen seines Volkes, einer Kultur, die in Harmonie mit den Naturgesetzen lebte, bis die Spanier kamen. Er korrigiert das falsche Bild, das uns die Geschichtsschreibung der Eroberer von seinem Volk überlieferte. Aus dem Inhalt: Es ist nicht leicht, ein Indianer zu sein / Wenn Ihr die Erde zerstört, gehen wir mit Euch unter / Die andere Geschichte der Azteken / Unser einziger Gott ist die Erde / Geschichte / Spiritualität / Nicht Götter, aber Symbole der Schöpfung / Feste / Familie und Erziehung / Heilwesen / Meditation / Tanz / Kalender / Sprache und Literatur“

  Informationen zum Buch

Ausgabe 2003,
Taschenbuch,
160 Seiten
Autoren: Xokonoschtletl
Verlag: Kamphausen
ISBN: 978-3899012682

  Linkhinweise und Quellen

Buch bei Büchershops suchen

Das Buch kann neu oder gebraucht bei den folgenden Büchershops erworben werden.


Buchsuche in WorldCat

Das Buch in WorldCat, dem weltweit größten Netzwerk von Bibliotheken, suchen.

Buchsuche: Unser einziger Gott ist die Erde

Suche nach Bibliotheken in deiner Nähe: (Titel, Thema oder Verfasser eingeben)


Artikel auf unserer Seite

Bücher über die Azteken

Auf dieser Seite gibt es eine Bücherliste zu den Maya – mit Informationen zur Geschichte, zum Leben, zur Religion und Mythologie. Für weitere Informationen zu […weiterlesen]

Bücher über Mexiko

Hier findet ihr unsere Bücherempfehlungen über Mexiko – Bücher über die Geschichte und die Gesellschaft des Landes sowie Bücher über die Azteken und die Maya. […weiterlesen]