Archäologische Zone Cempoala, Veracruz

Quelle: INAH

Diese archäologische Zone liegt am östlichen Ortsrand von Zempoala. Die antike Stadt Cempoala war die Hauptstadt des Königreichs Totonacapan und eines der wichtigsten Zentren der Totonac-Kultur, die von 900 v.Chr. bis zur Zerstörung durch die Spanier im 16. Jahrhundert existierte. Es wird geschätzt, dass Cempoala in seiner Blütezeit bis zu 30.000 Einwohner hatte.

Die Ruinen, die man heute besichtigen kann, sind die große Pyramide der Sonne, die Tempel, die den Göttern Quetzalcoatl (viereckige Basis) und Ehécatl (kreisförmige Basis) geweiht waren und einige Plattformen und Gebäudefundamente von einstigen Palästen.

 

Adresse – Öffnungszeiten – Eintritt

Adresse:

CP 91660 Zempoala, Veracruz

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag von 9 Uhr bis 17 Uhr

Eintritt:

Erwachsene 55 Pesos

Der Besuch des Museums ist im Eintrittspreis inbegriffen.

Videos und Virtuelle Rundgänge

YouTube: Zona Arqueológica de Cempoala, Veracruz (7:44 min, 2016)

YouTube: Cempoala, Veracruz. Zona Arqueológica. (2:58 min, 2010)

  Linkhinweise und Quellen