Doku – Rick Stein – Von San Francisco nach Yucatan – 7teilige Doku – 2017

Originaltitel: Rick Stein’s Road To Mexico

Rick Steins Reise durch Mexiko ist eine kulinarische Reise von Nordkalifornien nach Mexiko. Er stellt die einzigartigen Gerichte der mexikanischen Küche aus verschiedenen Regionen vor.

Episode 1 – San Francisco

In der ersten Episode sitzt Rick gern auf dem Dock der Bucht in San Francisco und probiert legendäre Gerichte wie den Hangtown – Bratenpfannkuchen – ein Gericht, das seine Ursprünge auf den Goldrausch in Kalifornien zurückführen kann. Hier bekommt er auch seinen ersten Eindruck vom mexikanischen Essen.

In the first episode, Rick likes to sit on the dock of San Francisco Bay and taste legendary dishes like the Hangtown – roast pancake – a dish that can trace its origins back to the gold rush in California. Here he also gets his first taste of Mexican food.

Erstausstrahlung: 2017, BBC

Filmlänge: 60 min

Produktionsland: Großbritannien

Video

 

Episode 2 – Los Angeles

Rick Stein reist an der kalifornischen Küste entlang, vorbei an Zitronenhainen und Weinbergen nach Los Angeles. Am Rande von Downtown LA entdeckt Rick die Olvera Street, in der sich die hispanischen Ursprünge der Stadt etabliert haben. Dann reist er weiter südlich nach San Diego, wo er den ältesten Seeigel-Taucher der Stadt, kennenlernt. Dort kocht ihm ein Fischhändler ein Fischchili.

Rick Stein travels along the California coast, past lemons and vineyards to Los Angeles. On the edge of downtown LA, Rick discovers Olvera Street, where the city’s Hispanic origins have become established. Then he travels further south to San Diego, where he meets the oldest sea urchin diver in the city. There a fishmonger cooks a fish chili.

Erstausstrahlung: 2017, BBC

Filmlänge: 60 min

Produktionsland: Großbritannien

Video

 

Episode 3 – Ensenada

Rick nimmt ein Frühstück in San Diego ein, bevor er sich über den belebtesten Grenzübergang der Welt – San Diego bis Tijuana nach Mexiko aufmacht. . Er folgt der pazifischen Küste bis nach Ensenada und probiert Mehl-Tortilla-Burritos und frischen Fisch, der am Strand von Popotla zubereitet wird. Er besucht das Valle de Guadalupe – Mexikos bestgehütetes Geheimnis für fabelhafte Weine und das Juwel der kulinarischen Küche von Baja California.

Rick takes breakfast in San Diego before setting off on the busiest border crossing in the world – San Diego to Tijuana to Mexico. , It follows the Pacific coast to Ensenada and tastes flour tortilla burritos and fresh fish cooked on the beach of Popotla. He visits the Valle de Guadalupe – Mexico’s best kept secret for fabulous wines and the jewel of Baja California’s culinary arts.

Erstausstrahlung: 2017, BBC

Filmlänge: 60 min

Produktionsland: Großbritannien

Video

 

Episode 4 – Guadalajara

Rick verlässt die Halbinsel Baja California und erforscht das westliche Festland. Er landet in Jalisco, wo der weltberühmte Tequila hergestellt wird und in der Metropole, die uns Mariachis und Gerichte wie Chili con Carne gab; eine Stadt, die von ihren Leuten so geliebt wird, dass sie darauf bestehen, ihren Namen zweimal zu wiederholen – Guadalajara Guadalajara.

Rick leaves the Baja California peninsula and explores the western mainland. He lands in Jalisco, where the world famous tequila is made and in the metropolis that gave us mariachis and dishes like chili con carne; a city so beloved by its people that they insist on repeating their name twice – Guadalajara Guadalajara.

Erstausstrahlung: 2017, BBC

Filmlänge: 60 min

Produktionsland: Großbritannien

Video

 

Episode 5 – Mexico City

Rick besucht die Hauptstadt – ein Schmelztiegel, der von den Einheimischen einfach als „Mexiko“ bezeichnet wird. Szenen, die Diego Rivera in seinen Wandgemälden eingefangen hat, werden auf den lebhaften Märkten der Stadt immer noch lebendig, und die Tavernen bieten immer noch Pulque, den Alcopop der Alten an. Aber das wertvollste Erbe der Azteken sind die Chinampas – schwimmende Gemüsegärten, die sich kreuz und quer zwischen den Kanälen im Süden der Stadt befinden. Sie sind eine Inspiration für die Spitzenköche der Stadt. Rick reist von der Hauptstadt nach Süden und in die Stadt Puebla. Es ist eine Stadt mit beeindruckender europäischer Architektur, Talavera-Töpferei und der Heimat von Mexikos berühmtestem Fleischeintopf.

Rick visits the capital – a melting pot simply called „Mexico“ by locals. Scenes that Diego Rivera has captured in his murals are still alive in the lively markets of the city, and the taverns still offer Pulque, the Alcopop of the Ancients. But the most valuable heritage of the Aztecs is the Chinampas – floating vegetable gardens criss-crossing the canals to the south of the city. They are an inspiration to the top chefs of the city.
Rick travels south from the capital to the city of Puebla. It is a city of impressive European architecture, Talavera pottery and home to Mexico’s most famous meat stew.

Erstausstrahlung: 2017, BBC

Filmlänge: 60 min

Produktionsland: Großbritannien

Video

 

Episode 6 – Oaxaca

Für Mexikaner kommen ihre am meisten verehrten Gerichte aus dem Süden, und ihr Mekka ist unbestreitbar Oaxaca. Dies ist das Land, das den Ausdruck „Menschen des Mais“ geprägt hat, der ehemalige Standort des Wüstenreiches der Zapoteken und die Heimat von Mexikos nationalem Käse Queso Oaxacana. Rick freut sich darauf, dieses verborgene Land zu erkunden, in dem man die tropische Früchte an Straßenständen riechen kann, lange bevor sie in Sicht kommen, wo Vanille immer noch wild wächst und er zahleiche Kakaoplantagen gibt, um hervorragende Schokolade herzustellen.

For Mexicans, their most revered dishes come from the south, and their Mecca is undeniably Oaxaca. This is the land that coined the term „corn people“, the former site of the Zapotec desert empire and home to Mexico’s national cheese Queso Oaxacana. Rick is looking forward to exploring this hidden land, where you can smell the tropical fruits on street stalls long before they come into view, where vanilla is still growing wild and giving cocoa plantations countless to make excellent chocolates.

Erstausstrahlung: 2017, BBC

Filmlänge: 60 min

Produktionsland: Großbritannien

Video

 

Episode 7 – Oaxaca to Yucatan Peninsula

Die Reise von Rick Stein geht von Oaxaca nach Osten zur Halbinsel Yucatan. Hier, wo die Europäer vor über fünfhundert Jahren zum ersten Mal gelandet sind, genießen die Einheimischen die schärfsten Chilis von allen, den Habanero. Sie geben Slow Food eine neue Bedeutung, wenn sie ihre Pibil-Gerichte auf heißen Steinen zubereiten. Gerichte der alten Mayas  wie Papadzules und Sikil Pak werden immer noch in kleinen Dörfern auf dem Lande genossen. Rick beendet seine Reise mit gegrillten Meeresfrüchten in Tulum am Ufer der Karibik.

Rick Stein’s journey goes east from Oaxaca to the Yucatan peninsula. Here, where Europeans landed for the first time over five hundred years ago, the locals enjoy the hottest chillies of all, the habanero. They give Slow Food a new meaning when they prepare their Pibil dishes on hot stones. Ancient Mayan dishes such as Papadzules and Sikil Pak are still enjoyed in small villages in the countryside. Rick finishes his journey with grilled seafood in Tulum on the shores of the Caribbean.

Erstausstrahlung: 2018, BBC

Filmlänge: 60 min

Produktionsland: Großbritannien

Video

 

  Linkhinweise und Quellen

Sendetermine im TV

Informationen über die Sendereihe und die Episoden sowie über zukünftige und vergangene Sendetermine im Fernsehen gibt es auf dem Portal:

Episode 1: TV-Sendetermine auf wunschliste.de

Episode 2: TV-Sendetermine auf wunschliste.de

Episode 3: TV-Sendetermine auf wunschliste.de

Episode 4: TV-Sendetermine auf wunschliste.de

Episode 5: TV-Sendetermine auf wunschliste.de

Episode 6: TV-Sendetermine auf wunschliste.de

Episode 7: TV-Sendetermine auf wunschliste.de


Sendungsinformationen

Informationen auf der BBC-Website


Artikel auf unserer Seite

Dokumentationen über Mexiko

In dieser Rubrik gibt es eine Aufstellung von deutschsprachigen TV-Produktionen, die über die Kulturen und die Geschichte Mexikos und Zentralamerikas berichten. Die Produktionen sind von […weiterlesen]