Schutzgebiete für Flora und Fauna Valle de los Cirios

Área de Protección de Flora y Fauna Valle de los Cirios

Das Naturschutzgebiet umfasst eine langgestreckte Wüste, die zwischen dem Golf von Kalifornien und dem Pazifik liegt.

Es gibt eine überraschende Vielfalt an Pflanzen und Tieren. Das Valle de los Cirios ist eine der artenreichsten Wüsten der Welt. Es wurden über 650 Arten registriert, von denen 52 endemisch sind.

Vor allem eine Pflanze, el cirio genannt, hat die Aufmerksamkeit von Wissenschaftlern und Naturschützern geweckt. Die Pflanze kann bis zu 18 m hoch werden und kommt nur im zentralen Teil der Halbinsel Baja California vor.

 

  Allgemeine Daten

Bundesstaat: Baja California

Fläche: 2.521.987,61 ha

Gründung: 1980

Naturschutzgebiet: Schutzgebiete für Flora und Fauna (Área de Protección de Flora y Fauna)

Region: Halbinsel von Baja California und Nordpazifik (Península de Baja California y Pacífico Norte)

Quelle: INEGI (Interaktiver Atlas von Mexiko)

Video

Video nicht verfügbar

Linkhinweise und Quellen