The Mexicans – Through Their Eyes

Die Dokumentation erforscht die indigenen und spanischen Wurzeln der mexikanischen Nation. Sie führt die Zuschauer durch ein reichhaltiges Mosaik aus Geschichte und Kultur und erinnert an die Komplexität Mexikos, wie sie von den Bürgerinnen und Bürgern erlebt wird.

So erfährt man beispielsweise, wie der Tag der Toten den nationalen Charakter widerspiegelt, indem katholische und präkolumbianische Traditionen miteinander verbunden werden.

The documentary explores the indigenous and spanish roots of the Mexican nation. It takes viewers through a rich mosaic of history and culture and recalls the complexity of Mexico as experienced by its citizens.

For example, one learns how the Day of the Dead reflects the national character by connecting Catholic and pre-Columbian traditions.

Erstausstrahlung: 1992

Filmlänge: 59 min

Ein Film von William Livingston und Edward James Olmos

Produktionsland: USA, National Geographic

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.