BBC – Lost Kingdoms of Central America

In der vierteiligen Dokumentation untersucht Dr. Jago Cooper den Aufstieg und Fall der vergessenen Zivilisationen in Zentralamerika.

Episode 1 – Kingdom of the Jaguar

Quelle Video: YouTube

Erstausstrahlung: 2014,

Filmlänge: 60 min

Dr. Jago Cooper travels through southern Mexico to investigate the rise and fall of America’s oldest civilization, the Olmec, who lived over 3000 years ago. He encounters colossal stone heads and the oldest rubber balls in the world and descends deep into an ancient cave network.

Dr. Jago Cooper reist durch Südmexiko, um den Aufstieg und Fall der ältesten Zivilisation Amerikas, der Olmeken, zu untersuchen, die vor über 3000 Jahren lebten. Er begegnet kolossalen Steinköpfen und den ältesten Gummibällen der Welt und steigt tief in ein uraltes Höhlennetz ab.

Episode 2 – The People Who Greeted Columbus

Quelle Video: YouTube

Erstausstrahlung: 2014,

Filmlänge: 60 min

Dr. Jago Cooper takes a look at the Taino people in the Caribbean who had a multicultural society with drug-rich rituals, weird skulls and amazing navigation. In deep caves and turquoise seas, Jago reveals her hidden history.

Dr. Jago Cooper wirft einen Blick auf die Taino-Leute in der Karibik, die eine multikulturelle Gesellschaft mit drogenreichen Ritualen, merkwürdigen Schädeln und erstaunlicher Navigation hatten. In tiefen Höhlen und türkisfarbenen Meeren deckt Jago ihre verborgene Geschichte auf.

Episode 3 – Between Oceans and Empires

Quelle Video: YouTube

Erstausstrahlung: 2014,

Filmlänge: 60 min

In this episode Dr. Jago Cooper the forgotten inhabitants of ancient Costa Rica, who built a series of spectacular settlements between the rivers and volcanoes of Central America, and whose enigmatic heritage – including hundreds of mysterious, giant stone spheres – is only now being discovered by archaeologists.

In dieser Folge erforscht Dr. Jago Cooper die vergessenen Bewohner des alten Costa Rica, die eine Reihe spektakulärer Siedlungen zwischen den Flüssen und Vulkanen Zentralamerikas errichteten und deren rätselhaftes Erbe – darunter Hunderte mysteriöser, riesiger Steinkugeln – erst jetzt von Archäologen entdeckt wird.

Episode 4 – The Place Where Time Began

Quelle Video: YouTube

Erstausstrahlung: 2014,

Filmlänge: 60 min

In the last episode Dr. Jago Cooper the ancient civilization of Teotihuacan, which was one of the most dominant cities in ancient America almost 2,000 years ago. Their rulers built monumental pyramids and temples, but the identity of the people who led this civilization remains a mystery.

In der letzten Episode erforscht Dr. Jago Cooper die antike Zivilisation von Teotihuacan, die vor fast 2000 Jahren eine der dominierensten Städte im alten Amerika war. Ihre Herrscher bauten monumentale Pyramiden und Tempel, doch die Identität der Menschen, die diese Zivilisation führten, bleibt ein Rätsel.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.