Doku – Geheimnis der Maya-Tempel – Tikal – 2018

Tief verborgen im Dschungel Guatemalas, in den Regenwäldern des Petén im Norden des Landes, liegt die Maya-Stadt von Tikal. Vor 1200 Jahren war Tikal eine der bedeutendsten Städte des Maya-Reiches. 100.000 Menschen lebten dort. Heutzutage gilt Tikal als eine der am besten erforschten Maya-Städte. Doch es sind letzte Rätsel geblieben, die die Wissenschaftler weiterhin beschäftigen. Wie kam der Aufstieg Tikals von der kleinen Siedlung im Dschungel zur Maya-Supermacht? Die Wissenschaftler erforschen die geniale Ingenieurskunst in Tempel IV, dem höchsten Gebäude, das die Maya je gebaut haben. Sie gehen aber auch dem Geheimnis nach, wie in Zeiten der Dürre in Tikal das Leben aufblühte und wieso die einstige Maya-Metropole schließlich zur Geisterstadt wurde. (ServusTV)

 

  Informationen zur Sendung

Filmlänge: 43 min
Produktionsjahr: 2018
Produktionsland: Grossbritannien
Originaltitel:

Titel der Sendereihe: Blowing Up History

Titel der Episode: Lost City of the Maya


Titel der Sendereihe: Unearthed

Titel der Episode: Lost City of the Maya

Deutsche Erstausstrahlung:

2018, Discovery Channel

Titel der Sendereihe: Alte Baukunst neu entschlüsselt

Titel der Episode: Geheimnis der Maya-Tempel

Alternativtitel:

ServusTV

Titel der Sendereihe: Spektakuläre Bauwerke

Titel der Episode: Geheimnis der Maya-Tempel


n-tv

Titel der Sendereihe: Giganten der Geschichte

Titel der Episode: Geheimnis der Maya-Tempel

Video

Die Dokumentation steht bei den folgenden Streaming-Diensten zur Verfügung.

  Linkhinweise und Quellen

Sendungsinformationen und Sendetermine im TV

Informationen nicht verfügbar


Artikel auf unserer Seite

Die Dokumentation wurde von den folgenden Sendern ausgestrahlt